Atomoxetin und Cannabis und Übergewicht

2 Antworten

Das Atomoxetin Selektive Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer (NARI) gehört zu den Antidepressiva. Wenn man bei den Nebenwirkungen nachliest kann das sehr heftig auf Herz und Kreislauf wirken. Wenn man schon ein Problem mit Herz und Kreislauf hat

- wenn Probleme mit dem Herzen (einschließlich Herzfehlern) oder ein schneller Puls vorhanden sind. "Strattera 10mg Kapseln" kann Ihren Herzschlag (Puls) erhöhen. Plötzlicher Tod bei Patienten mit Herzfehlern wurde berichtet. - wenn ein niedriger Blutdruck vorliegt. "Strattera 10mg Kapseln" kann bei Menschen mit niedrigem Blutdruck Schwindel oder Ohnmacht auslösen. - wenn bei Ihnen plötzliche Änderungen Ihres Blutdrucks oder Ihres Herzschlags (Puls) auftreten.(Quelle Apotheken -Umschau.de).

Wenn man nun noch Cannabis dazu nimmt das ebenfalls Einfluss auf Herz und Kreislauf hat kann das dem Guten zuviel sein

http://drugscouts.de/de/lexikon/cannabis

Nun das kann heftig daneben gehen wenn man da nicht aufpasst. Ich würde den Cannabiskonsum schon etwas einschränken Zumindest solange Du Atomoxetin (Strattera) nimmst. Noch dazu bei Übergewicht.

VG Stephan

danke  das ist echt hilfreich(ernst gemeint) aber atomixetin ist ein adhs mittel und kein addepressiva

beste Antwort

0

Was möchtest Du wissen?