Abnehmen mit speziellen Schuh-Einlagen? Funktioniert das?

2 Antworten

Hallo, ich habe einige Schuhe getestet, betreffend meiner Bikini Figur hat sich nichts geändert.Ich bin dan auf den MBT schuh gestossen, dieser hat meinen Korper richtig trainier. Habe nun vor kurzem vom Joya gehört, und ihn im Schuhgeschäft anprobiert.Danach hatte ich ein längeres Gespräch mit der Verkäuferin, die mir das Prinzip erklärte. Habe ihn letztendlich gekauft und bin begeistert!!Seither geh ich öfters gern laufen!

Mein Mann sagt mir zwar das ich etwas straffere Haut um die Hüfte bekommen habe, aber ich geh auch öfters laufen.Aber ich denk das viel Marketing dahinter steckt, und die denken das wir Frauen alles kaufen was mit Diät und Wohlbefinden zu tun hat.

Es ist jedenfalls einen Versuch wert.

Bei diesen Sohlen handelt es sich um die slimis Gewichtssohlen und nicht um Akkupressur Sohlen. Interessante Infos findet mann unter.

http://www.dailymotion.com/video/x9tv6y_abnehmen-cellulites-ruckenschmerzen_sport

ich selber die trage slimis seit drei Monaten was ich spüre ist das ich mehr Muskeln an den Beinen bekomme habe und das laufen und stehen viel angenehmer worden ist,habe keine Beinschmerzen abends mehr. Vor einer Woche habe ich mir im Rücken einen Nerv eingeklemmt bin morgens fast nicht aus dem Bett gekommen. Bin eine halbe Stunde spatzieren gegangen mit den slimis und der Schmerz war weg. Also wenn ich slimis mit allem vergleiche was es auf dem Markt gibt wie Nordig Walking oder MBT usw. muss ich sagen slimis hat mir am meisten geholfen, ist ja irgendwo auch logisch das es sicher mehr bringt mit körperfremden Gewichten täglich zu trainieren wie mit runden teuren Schuhen herumzueiern oder zu klappern mit den Stöcken.

Können Zähne durch putzen weisser werden?

Kann man seine Zähne allein durch sorgfältiges putzen weisser machen, oder geht das nur mit dem speziellen Gel vom Zahnarzt? Ich habe etwas gelbe Zähne und würde sie gerne weisser machen. GIbt es das Gel vielleicht auch irgendwo zu kaufen und man benutzt es selbst? Weil das kostet ja mehrere hundert Euro, das ist mir etwas zu teuer..

...zur Frage

Mir ist immer so warm egal wie kalt es drausen ist.

Hey

Also mein Problem ist das es mir immer sehr warm ist und ich deshalb wenn ich mal drausen Sport mache immer mit T-Shirt drausen bin und es nur mal 1 oder 5 Grad hat und mir ist auch sehr warm wnen ich keinen Sport mach bei den Graden ist mir imemr warm mit T- Shirt. Ist das normal?

Meine Erkrankungen sind eigentlich nur ein wenig Eisenmangel und Thrombopenie aber nur wenns warm ist drausen also Sommer im Winter verschwindet meine Thrombopenie immer wieder.

Mein Essverhalten ist nicht gerade gut zurzeit nur höchstens 700 Kalorien und bin sehr fit und kaum noch müde trotz Eisenmangels und nehme keine Medikamente und mein Essverhalten sehr schlecht denn wenn man Diät macht mit nur ein halben Kuchentelelr Mittag essen ( da ich deutsches essen hasse oder halt das hasse was es bei uns immer gibt wie z.b. Nudelauflauf der hängt mir schon zu den Ohren raus solangsam, mich ekelts davor schon richtig ) und naja sonst nur am Tag eine halbe Skittles Packung also 22,5 gramm Skittles am Tag noch und vielleicht mal paar Traubenzucker und vielleicht mal ein Salat und trinke aber kein Wasser sondern eher mehr so coca cola Zero oder Eistte damit ich auf meine Kalorien komme dnen nur mit dem trinken komme ich auch auf 700 Kalorien und esse mich eh immer satt.

Naja wiege 14 kilo zu viel naja gut hab Normalgewicht im ganz oberen Bereich aber und will bis zu meinem Idealgewicht kommen da ich mich sehr unwohl fühle und wenn ich auch mal mehr esse, habe mal 2 Wochen lang über 2000 Kalorien gegessen hatte danach 2 kilo mehr drauf hatte es aber am ersten Tag meiner Diät wieder unten und seit meiner Diäten ekelt es mich vor fettigem Essen und mein Lieblingsessen ist Salat mit Joghurtdressing Mozarella und Hähnchenstreifen drin ( klingt eklig aba esse imemr nur zuerst Salat mit Joghurtdressing dann Mozarella dann wenn übrig bleibt das Joghurtdressing noch und dann die Hähnchenstreifen ) mit dem was ich esse dne ganzen tag komme ich höchstens auf 700 Kalorien ( zähle Kalorien aus neugier wieviel ich esse das ich satt bin ) und nehme ja auch gut ab zurzeit und zwar viel und ohne großen Sport höchstens mal 5 km mit Hund gassi gehen mehr nicht ( ist für mich kein Sport bin eigentlich sehr sportlich ) und naja wenn ich mehr esse wirds mir schnelelr schwindelig und wnen ich weniger esse dann wirds mir nicht so oft schwindelig, woran liegt das??????

Viele sagen das ich schon spinne weils mir eben so warm ist immer also woran kann das liegen???

Und muss morgen zum Blut abnehmen kann man da sagen das man nur am FInger Blut abnehmen lassen möchte???

PS: An meinem Arm lasse ich niemand mehr mit Blut abnehmen dran denn kann dann so ca. 3-5 Tage lang meinen Arm nicht merh belasten da ich da sehr empfindlich bin und cih danach so ein Kribbeln verspüre jedes mal und bin s nicht mehr gewohnt im Arm abnehme nzu lassen denn beim Facharzt wird mir imemr nur am Finger abgenommen beim Hausarzt bis jetzt immer am Arm. Gehe so alle 4 Wochen nur zum Blut abnehmen vorher waren es alle 2 Wochen.

...zur Frage

Kann man Einlagen in jeden Schuh einlegen?

Braucht man für Einlagen gute Schuhe oder genügen da auch die Schuhe, die man besonders gerne trägt, die aber qualitativ nicht so hochwertig sind. Meine Tochter liebt Stoffschuhe, die scheinen mir aber für Einlagen völlig ungeeignet zu sein?

...zur Frage

Unter welchen Umständen kann man sich mehr als 2 Einlagenpaare im Jahr verschreiben lassen?

Ich habe nur ein Paar Einlagen und die sind nach 5 Monaten richtig kaputt (schön sehen sie nach 3 Monaten schon nicht mehr aus, aber darum geht es ja nicht). Die letzten waren, weil sie so steif sind, in der Mitte durchgebrochen und ich hatte 14 Tage gar keine Einlage im Schuh. Ich brauche halt ein Paar, das ich entweder ganz in meinen Sportschuhen lassen kann oder zum Ersatz.

...zur Frage

Wie kann ich mit 15 Jahren bei 78 Kg und 1,78 cm abnehmen?

Hallo,

wie in der Frage schon steht, bin ich 15 (1/2), wiege um die 78 Kg und bin ca. 1,78 cm groß.

Ich habe schon einen kleinen "Bauch" und will deshalb dringend abnehmen da ich mich selbst so nicht wirklich wohlfühle . Vorallem geht es mir um andere, also wie ich den anderen gegenüber vorkomme. Ich werde jetzt nicht wirklich gehänselt, aber schön finde ich das trotzdem nicht. Also will ich meinen Bauch los werden und abnehmen.

  1. Erstmal eine eigentlich dumme Frage, aber ich weiß es wirklich nicht, da ich mich damit nicht weiter befasst habe. Wenn man nicht dramatisch abnimmt, sondern nur um die 10 kg, weil 68 Kg sind denke ich schon normal für meine Größe, geht dann der Bauch überhaupt so schnell weg? (Wie hängt das überhaupt zusammen? Ich kenne jemanden der ist ziemlich schlank eigt. wiegt aber auch nur 3 Kg weniger wie ich)

  2. Wie viel müsste ich denn durchschnittlich mit 1,78 cm und 15 Jahren überhaupt wiegen?

  3. Wie stelle ich am besten meine Ernährung um? Ich esse schon gerne Fleisch und nasche auch ganz gerne. Das mit dem Naschen versuche ich immer wegzulassen, bis jetzt klappt das leider noch nicht ganz so.

  4. Was für Sport und wie oft Sport machen ist denn sinnvoll? Meine Kondition ist noch nicht so gut, will ich aber steigern.

Vielleicht kann jemand meine Fragen ja wenigstens zum Teil beantworten.

Danke,

Lukas

...zur Frage

Ich darf nicht abnehmen und mache deswegen Rückschritte...

Hallo, Ich habe ein Problem! Ich bin 15 Jahre alt und habe einen BMI von 26 (somit Übergewicht) und meine Mutter verbietet mir abzunehmen, weil ich bulimisch bin und sie meint, dass es dadurch schlimmer wird. Aber es wird eben dadurch schlimmer, dass ich mich jeden Tag hässlicher finde, weil ich immer das Gefühl habe fetter zu werden. Meine Mutter kontrolliert meine Mahlzeiten. Sie besteht auf diese Mengen: Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot (300 Kalorien) 50 g Veganaufstrich (75 Kalorien) Mittagessen: Hat meistens mit Nachtisch, der Pflicht ist 1000-1200 Kalorien Abendbrot: Wie Frühstück (375 Kalorien) oder oft auch etwas warmes (600 Kalorien) Dazu kommen fast 1 Liter Orangensaft, da ich (warum auch immer) bei jeder Mahlzeit eins trinken soll. (430 Kalorien) Somit komme ich täglich auf fast 2500 Kalorien. Was kein Problem wäre, wenn der Druck zu erbrechen nach den Mahlzeiten nicht so krass wäre, dass ich fast durchdrehe und dem nicht standhalten kann! Jetzt bin ich wieder so weit, dass ich mich nach jeder Mahlzeit übergebe und auf dem besten Weg bin, wieder depressiv zu werden. Was soll ich machen? Wie kann ich meine Mutter überzeugen? Und falls es klappt, was muss ich am Tag essen um langfristig abzunehmen? (Ich wäre mit nem BMI von 21-22 völlig zufrieden)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?