Elvanse bei Muskelaufbau?

1 Antwort

Frag mal Deinen Arzt, ob Du zu dem körperlichen Konstitutionstyp "Leptosom" gehörst.

Das ist z. Zt. die einige Erklärung die mir dazu einfällt. Der Leptosome hat von Natur aus nur wenige Muskelzellen auf seinen Lebensweg mitbekommen. Da kannst Du trainieren wie Du willst, wo nur wenige Muskelzellen sind, kannst Du keine zusätzlichen hinzutrainieren.

Bei dieser hohen Kalorienzahl müsstest Du eigentlich ähnlich einem Sumo-Ringer aussehen, aber da Du viel trainierst, hast Du einen hohen Grundumsatz. Dadurch, und der fehlenden Muskelzellen wegen, nimmst Du nicht zu, sondern liegst an der Grenze zum Untergewicht.

Schau doch mal in den Waschzettel des Elvanse, da sollte es drin stehen, wenn es eine bekannte Nebenwirkung ist. Ansonsten frag den Arzt oder Apotheker.

Kann man dagegen etwas tun ?

0
@alexios

Wogegen genau?

Gegen Leptosom sein? Nein, das ist genetisch vorgegeben.

Gegen die Nebenwirkungen? Frag den Arzt, ob ein anderes Medi gegen Deine Erkrankung ohne diese NW kennt.

0

Was möchtest Du wissen?