Wie viele Einlagen kann ich im Jahr von der Krankenkasse bekommen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Kassen zahlen das "medizinisch notwendige" wobei ich bestreite, dass zwei Paar Einlagen pro Jahr für die meisten "Fußschwachen" wirklich ausreichen.

In "Ausnahmefällen" werden jedoch auch Zurichtungen für Hausschuhe und Sandalen genehmigt. Hier sollte man darauf achten, dass tatsächlich Einlagen in die Schuhe eingebaut werden oder nur einfache Gewölbekeile (Standart).

Das muss Dein Arzt beantragen. Eigentlich sollte das nach einer OP kein Problem sein.

Was möchtest Du wissen?