Neue Einlage / Jurtin Einlage

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo TheRock!

Auch ich trage seit ca. 2 Jahren Jurtin-Einlagen und kann sie nur jedem empfehlen. Du hast schon nach einem Tag eine positive Wirkung gespürt. Durch diese speziellen Einlagen wird durch die verstärkte Verse und die stabile Ausführung die gesamte Statik des Körpers beeinflusst. Das wirkt sich sicher in Zukunft auch noch auf deinen Linken Fuß positiv aus. Dabei musst Du ein wenig Geduld haben. Bei mir haben sich die Knie- und Hüftschmerzen auch erst nach etwa 2-3 Monaten gebessert! Diese Art von Einlagen wirkt so, dass die bisherige Erhöhung um 2 cm hinfällig wird, wenn sich der Körper erst einmal daran gewöhnt hat. Hab einfach noch ein wenig Geduld, warte einfach mal ab und vertrau auf die gute Wirkung dieser individuellen Einlagen. Ich kenne einige Leute, denen sie optimal geholfen haben - im Gegensatz zu den 08/15-Einlagen der Orthopäden. Der Körper braucht schon mal 2-3 Monate, um sich an die veränderte Situation anzupassen.

Alles Gute wünscht walesca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRock
05.06.2014, 18:31

Alles Klar ich werde mal abwarten.

Es sind keine 2 cm sondern 2 mm. :D Aber gut ich hoffe mal das es sich noch bessert ist ja erst 1 tag her seit dem ich die habe.

Danke für die ganzen bisherigen Antworten!

1

Das braucht seine Zeit. Aber gut, dass sie schon nach 1 Tag etwas wirken. Der Rest kommt, so wie walesca schreibt. Hat deine Krankenkasse die Kosten übernommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRock
05.06.2014, 19:39

Ich habe mich noch nicht an die Krankenkasse gewendet. Mein Orthopäde wollte sich an die Krankenkasse wenden und der Orthopädie-Techniker.

Hoffe mal es hat sich gelohnt, dann würde mein Leben endlich wieder Sinn machen und ich könnte wieder maximale Leistung im Sport bringen!

0

Was möchtest Du wissen?