Ich möchte ganz gezielt an den Beinen abnehmen, und das möglichst schnell. Ist das machbar?

3 Antworten

Du solltest dir realistische Ziele setzen. Wenn es so einfach wäre, würde es nur schlanke Beine geben. Es ist ganz egal wieviel du schaffst, beginne mit Beintraining, Ausdauerlauf, Gymnastik, Seilspringen, Trambolin und Training mit Fußmanschetten. Du solltest die Tainingsarten abwechseln und den Muskeln Zeit zur Erholung geben. Probiere einiges aus und du wirst sehen, was für dich das Optimalste ist.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es hier eine GESUNDE Methode gibt, um das zu erreichen. Lass dir doch etwas mehr Zeit dabei, dann schaffst du das sicher!

Lass Dir die Beine in Gips legen. Der Muskelabbau beginnt messbar bereits nach knapp 24 Stunden. Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht.

Warum eigentlich 6 cm und nicht zwei oder vier? Kauf doch einfach eine Hose mit weit geschnittenem Bein ;-))

Wenn Du meinst, du hättest zuviel Speck, dann musst Du aber insgesamt abspecken, nur gezielt am Bein das geht nicht, erst recht nicht 6 cm. LG

ich bin auch nicht dick ,nur meine beine sind es

0
@laraxoxo

OK, bist Du denn der Meinung, dass Deine Beine durch zuviel Fett so dick sind? Oder hast Du sehr kräftige Beinmuskeln? Oder gar beides zugleich? Und warum muss das Dünnerwerden so schnell gehen?

2
@Winherby

also : an meinen beinen ist viel fett :( und ich habe schon mal 1 cm in 3 tagen geschafft ..... nur leider funktioniert es nicht mehr . ich galube ich lasse mir wirklich mehr zeit . villeicht schaffe ich ja 3-4 cm in 2 wochen ........

1

Was möchtest Du wissen?