Wieviel kann man nach der Periode noch wachsen

2 Antworten

Wäre schön, wenn Periode und geringer Wachstum zusammenhängen würde. Ich bekam mit 1,22m und noch 8 Jahren meine Tage. Heute bin ich 1,76m groß mit 11 Jahren. Überlege mal, das jüngste Kind in einem anerkannten Staat (ohne Artersänderungsmöglichkeit) hat mit 3 Jahren ihre Tage bekommen mit deutlich unter 1 Meter Körpergröße. Heute ist sie 1, 72m groß. Wachstum hängt mit den Genen zusammen (auch Urgroßeltern) und auch mit Eiweißgenuss, der für die heutige Größen verantwortlich gemacht wird. Eiweiß kommt viel in fleisch vor. Wobei, wenn man bei Schweinen mit Antibiotika einen größeren Rücken gezüchtet hat, warum soll es beim Menschen keine Auswirkung haben. Das Immunsystem wird geschwächt und der Körper bekommt eine Energie freigesetzt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also ich selbst habe meine periode mit 11 bekommen und bin mittlerweile 16. 

Meine Eltern sind : 163cm und 183 groß (fast genauso wie bei euch) Ich bin jz 165 cm groß und ich hoffe, dass ich nicht mehr wachse. 

Das gute dran ist, dass wenn Ihre Tochter früher die Periode bekommen hat, heißt das auch dass sie früher mit der Pubertät fertig sein wird als der durchschnitt. 

Trösten Sie sie, denn es ist nichts schlimmes.

Viel Gesundheit, eure Alexandra.

Was möchtest Du wissen?