Kahle Stelle nach geklebter Platzwunde am Kopf, durch Kleber?

2 Antworten

Hallo Heike, du brauchst die Hoffnung auch nicht aufgeben ;-)....Haare sind wieder da, bis auf die Stelle, wo die schmale Narbe der Platzwunde ist, ist ja klar. Sieht man aber nur noch, wenn man genau hinguckt, oder der Friseur mal sehr kurz geschnitten hat. Das Umfeld, was vom Kleber bedeckt war, ist wieder mit Haaren bewachsen.....hat allerdings sehr, sehr lange gedauert...würde im Nachhinein so 4 Mo. schätzen. Also Kopf hoch, wird alles wieder :-) LG Jana

Also ob die gleich abgestorben sind weiss ich nicht aber ich glaube dass der Kleber schon einen Effekt hat. Ich hatte mal eine Zeit lange einen Streifen Tape zum Schutz auf dem Arm und hatte nach dem Entfernen nach ca 2 Wochen Dauerbeklebung eine halb kahle Stelle die dann ganz kahl wurde. Es hat fast 4 Monate gedauert bis wieder Haare gewachsen sind. Also ich denke dass es auch bei deinem Sohn wieder kommen wird aber die Haut, Wurzeln, etc ist überbeansprucht und deswegen dauert es vielleicht einfach ein bisschen.

Was möchtest Du wissen?