Zu heißes Essen gegessen und was nun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Viel kannst du nicht tu ausser mit Eiswürfeln oder kühlen Getränken kühlen und den Mund und Rachenraum mit Kamillentee spülen. Wenn es aber wirklich ernsthafte Verbrennungen sind und du Schmerzen hast, solltest du doch besser einen HNO aufsuchen!

Sollten die Verletzungen stark sein, sollte man einen Gang zum Arzt schon auf sich nehmen! Sind es kleinere Verbrennungen, würde ich die Partie mit Eiswürfeln kühlen und auf heißes, scharfes und stark würziges und scharfkantiges (wie Baguette) Essen verzichten. Am besten eher breiartige und weiche kost, da das am Gaumen sonst ziemlich schmerzen kann.

in der apotheke kannst du bepanthen als lutschtabletten kaufen. ich persönlich kenne bepanthen nur als wundheilsalbe, habe aber gehört, dass die lutschtabletten auch sehr gut wirken. und du hast schon recht: ich denke salbe im mund hilft nicht wirklich...die löst sich ja gleich auf....viel erfolg und alles gute!

Es gibt in der Apotheke aber auch eine geeignete Salbe für die Mundschleimhaut, die auch ausreichend haften bleibt! Einfach mal nachfragen!! LG

1

Was möchtest Du wissen?