Woran liegt es, dass ich nach Alkoholkonsum Ödeme (also Wassereinlagerung) am ganzen Körper habe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls es noch andere Betroffene gibt, die das hier lesen: ich hab die Ursache auf der Webseite eines Arztes gefunden.

Alkohol reizt den Darm. Trinkt man abends Alkohol,
ist eine Reizung des Magen-Darm-Traktes die Folge. Der Darm
schwillt an und diese Flüssigkeit wird über Nacht vom Lymphgewebe
aufgenommen. Eine Überlastung der Lymphgefäße lässt sich am Morgen
erkennen. Da der gereizte Darm nach Alkoholkonsum
unnatürlich viel Lymphe produziert, kann die Lymphe nicht
ausreichend abtransportiert werde. Sie sammelt sich dort, wo das Gewebe
weich und dehnbar ist. In meinem Fall am Bauch, am Hintern, an den Beinen. Andere können es auch an den Finger, den Brüsten und anderen Stellen bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaSu81
19.12.2016, 21:05

Ganz ♥-lichen Dank an dich: Du hast mir mit deiner Antwort auf deine Alkohl-Wassereinlagerungen-Frage indirekt eine Antwort auf ein "Problem" mit Wassereinlagerungen aufgrund von anderen Einwirkungsfaktoren gegeben. DH und Danke dafür!

0

Dieses ist ein Laienforum, aber vielleicht meldet sich ja ein Arzt, der dir fachlich raten kann

Gehe zum Arzt, denn ich bin der Meinung, das Wassereinlagerungen nach Alkoholgenuss nicht normal ist

Es kann aber sein, das du kurz vor der Periode stehst und darum die Wassereinlagerungen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissClaudi84
19.12.2016, 10:04

Ja ich hab die Hoffnung, dass sich jemand in diesem Bereich auskennt oder die selben Symptome hat und weiß woran es liegt. Danke für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?