Vertrage in letzter Zeit immer weniger Lebensmittel, was kann ich tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lieber Mueslifan,

mir ging es genauso. Mittlerweile esse ich nur noch frische Nahrung - ganz schlimm reagiere ich auf Glutamat - und das ist ja fast überall drin. Es gibt noch wenige Restaurants, in denen ich essen kann. Meistens sind das die Italiener - aber es gibt auch noch deutsche Restaurants - meistens die Bio-Restaurants - die ohne Glutamat kochen.

Sie können hier Infos finden, auch zu anderen Nahrungsmittel-Intoleranzen: http://www.nahrungsmittel-intoleranz.com/

Hier können Sie auch im Link unten (HPU Symptome) prüfen ob das auf Sie zutrifft. Eine Unverträglichkeit von Nahrung kann auch darauf hinweisen. Es heisst einfach, dass Vitamine und Mineralien im Körper fehlen. Falls der schriftliche Test einen Hinweis gibt, dass die Symptome auf Sie zutreffen empfehle ich, dass Sie Ihren Arzt bitten, dass er den Urin-Test durchführt.

Wurde denn bereits ein Blutbild gemacht? Fehlen Vitamine? Wenn ja ist es wichtig, die auf jeden Fall zu ersetzen.

Mit supplementierten Mineralien & Vitaminen und frischer Nahrung geht es mir gut.

Gute Besserung Ihnen!

Kann es sein, dass ein Reizdarm dahinter steckt?? Diagnosestellung hierfür ist Verdauungsprobleme aber keine organische Ursache. Ich würde dir raten zu einem Gastroenterologen zu gehen und das Thema anzusprechen.

Was möchtest Du wissen?