TROMCARDIN COMPLEX bei Extrasystolen?

2 Antworten

Ich halte nicht viel davon, habe mich eben bei der Deutschen Herzstiftung schlau gemacht und die Raten davon ab.

http://www.herzstiftung.de/Magnesiummangel-Kaliummangel.html

Wenn du zu viel Kalium im Blut hast, dann kann es auch zu Herzrhythmusstörungen kommen. Dein Kaliumwert ist doch normal, darum solltest du keine Tabletten nehmen.

Esse lieber täglich eine Banane, Aprikosen und Kartoffeln haben auch viel Kalium, nur der Vorteil ist, du kannst es mit natürlichen Lebensmitteln nicht überdosieren.

Ich selber als Herzkranke würde es nicht ohne ärztlichen Rat nehmen.

PS: Extrasystolen sind total harmlos, die meisten Menschen merken sie noch nicht mal.



Hi Spawn95,

Meiner Meinung nach kannst du es ruhig probieren und schauen wie es sich Auswirkt. Sollte nichts dagegen sprechen.

Wenn du ganz Sicher gehen willst frag halt nochmal beim Hausarzt nach.

Alles Gute!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Herzpatient seit über 10 Jahren.

Was möchtest Du wissen?