Trockene Haut als Mann?

4 Antworten

Naja, das kann verschiedene Ursachen haben - zuwenig Flüssigkeitszufuhr insgesamt (oder zuviel, in Form von Alkohol, dann wird die Haut auch trocken (Spaß!) ), abhängen kann es auch von der Jahreszeit, denn im Winter ist die Haut (v.a. im Gesicht und an den Händen) generell trockener (hängt irgendwie mit der Fettproduktion im Winter zusammen), das kann aber auch anders betrachtet werden https://tcm-schwarz.de/chinesische-dermatologie/trockene-fettige-haut/ demnach stimmt was mit der Talgproduktion in der Haut nicht, das kann aber mit den eher sanften Methoden der chinesischen Medizin gut ausgeglichen werden. Salben usw. helfen aber schon auch was.

Hallo Mankee,

Eventuell pflegst Du die Haut im Gesicht zu oft oder mit Seifen welche die Haut austrocknen?

Kaufe dir Feuchtigkeittsspendende Gesichtsmaske (zb.bei Dm ) ☺...

Es gibt große Auswahl von Balea die wirklich helfen (die Maske solltest du einmal der Woche verwenden)...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nun, du kannst genau das machen, was auch Frauen machen: auf die richtige Reinigung achten und dann eine Feuchtigkeitscreme auftragen. Es gibt sogar extra spezielle Produkte für Männer.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?