Starker Juckreiz und Ausschlag nach Krätzebehandlung (Antiscabiosum 25%)?

 - (Haut, Allergie, Juckreiz)  - (Haut, Allergie, Juckreiz)  - (Haut, Allergie, Juckreiz)

2 Antworten

Wenn du googlest findest du folgendes:

Den Beipackzettel von antiscabiosum 25, darin die Inhaltsstoffe,

Unter dem Stichwort "cetylstarylalkohol allergie" den Hinweis, dass dieses Konservierungsmittel eine Allergie auslöst, und dass die allergische Reaktion genau so aussieht, wie du es bei dir beschreibst.

Da der Ausschlag schon bei der ersten Anwendung aufgetreten ist, hättest du sofort den Arzt anrufen müssen. Du hättest dann ein anderes Mittel bekommen müssen. Wenn du nur den Ausschlag hast und keine weiteren Beschwerden, hast du Glück gehabt.

Wenn ich dich richtig verstehe, hast du Mittwoch, Donnerstag und Freitag die Creme benutzt, Samstag und Sonntag aber nicht mehr? Ob Calcium (Brausetabletten) die Symptome lindern kann, darüber gehen die Meinungen völlig auseinander. Gegen den Juckreiz hilft ein Antihistaminikum, entweder in Form von Creme oder Tabletten, rezeptfrei aus der Apotheke (Google nach Sonntagsdienst).

Montag unbedingt zum Arzt, du brauchst einen Allergieausweis.

Das ist ein ausgeprägtes allergisches Exanthem !!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?