Sehr, sehr starke Augenringe.

3 Antworten

Es muss nicht unbedingt sein, dass deine Augenringe auf einen schlechten Lebenswandel zurückzuführen sind (das kannst du selbst am Besten beurteilen). Bei manchen ist es einfach Veranlagung. Da kann man dann auch nicht viel machen außer zu Überschminken.

Oh, das ist wirklich ärgerlich :( Augenringe können verschiedene Ursachen haben: Der Aufenthalt in schlecht gelüfteten Räume führt zu Sauerstoffmangel und kann eine Ursache sein. Stress sowie Schlafmangel sind ebenfalls als Ursachen für Augenringe zu betrachten. Großen Einfluss, auf das Entstehen von Augenringen, könnte auch eine unzureichende oder auch falsche Ernährung haben. Fehlende Vitamine und Mineralien erzeugen defizitäre Zustände im Körper. Unzureichende Bewegung und falsche Ernährung sind oftmals Ursache für Mangelzustände. Deswegen: - für ausreichend Schlaf sorgen - genügend trinken (am besten Mineralwasser oder Kräutertees) - Vitamin C, evtl. Schüssler Salze nehmen (Calcium Fluoratum)

Auf Verdacht sollte nichts, schon gar nicht zweifelhafte Schüßler-Salze, eingenommen werden.
Eine Blutuntersuchung beim Arzt ist ja schon erfolgt und hat "nur" einen Eisenmangel ergeben.

0
@Auskunft

Stimmt! So zweifelhafte und wissenschaftlich unfundierte Therapien wie Schüssler-Salze kann man bestenfalls als Ergänzung zu anderen Therapien nutzen. Doch zuvor sollte ein Arzt des Vertrauens (!!!) eine ausführliche Diagnose gemacht haben und die medizinischen Möglichkeiten geprüft haben.

0

Hallo Ocelya, ich kann mich den Ausführungen von Schmetterling nur anschließen. Die Behandlung mit Schüßler-Salzen ist sicher nicht schlecht, aber ich würde Dir raten, dies nicht auf eigene Faust zu tun. Suche Dir einen guten Heilpraktiker und gehe mit ihm Dein Problem an. Heilpraktiker können viel erreichen, auch da, wo Ärzte nichts finden oder nicht weiter wissen, aber ein guter Heilpraktiker muss es sein, er kann Dir bestimmt weiter helfen. Viele Grüße Sallychris

Was möchtest Du wissen?