Schmerzen direkt auf dem Brustbein (Knochen) bzw. Sternum (Schwerfortsatz)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo linddebergh,

nachdem hier wohl alle anderen Dinge ausgeschlossen wurden, vermute ich eine orthopädische Ursache:

Hier gibt es prinzipiell 2 Formen:

1) Durch degenerative Veränderungen der Brustwirbelsäule (= "BWS-Syndrom")

2) Es ist möglich, dass die Knorpel, welche die Rippen mit dem Brustbein verbinden, von Arthrose betroffen sind

Ein leicht erhöhter CRP-Wert hat für sich allein kaum Aussagekraft und alle weiteren Möglichkeiten stellen eher Raritäten dar.

Liebe Grüße, Alois

Hallo linddebergh,

obwohl ich eigentlich 99,99% weniger weis wie Alois stelle ich einmal eine These auf. Angenommen Du arbeitest im Büro und da kann es schon einmal vorkommen das der Chef sagt die Arbeit sollte die ich Heute vergeben habe sollte Gestern fertig sein auf Deutsch Stress!

Ja und dann würde in der Situation ein Orthopäde durch das Büro gehen! Er würde evtl. etwas erschrecken! Denn sehr viele würden sehr krumm vor ihren PCs sitzen und nur einen Gedanken haben ich muss den Chef zufrieden stellen. (auch wenn der Orthopäde denkt die haben bald Rückenschmerzen...).

Wenn wir also so krumm sitzen werden bestimmte Muskelbereiche verkürzt die weniger bei krummen Rücken in Anspruch genommen werden! Ja und irgendwann kann es passieren das die sich auch durch leichtes stechen odgl. bemerkbar machen.

Ich schätze bei Menschen die da evtl. noch ein Problem haben ob das nun eine Trichterbrust ein fehlender Muskel ist odgl. ist das Problem noch "schlimmer". Wobei letzteres nicht auf Dich bezogen ist sondern ganz allgemein beschrieben ist!

Ich habe keine Ahnung wie sportlich Du bist ob Du in ein Fitnesscenter gehst udgl. kann ich nicht wissen. Aber wenn nicht, würde ich mich einmal schlau machen wie kann ich durch Übungen die Bereiche stärken dei evtl. etwas vernachlässigt worden sind in den letzten...

Das sollte aber einmal ein Fachmann (z.B. Physiotherapeut.) etwas dazu sagen damit Du auch nicht das verkehrte tust. Wenn man da hingeht kostet das nicht extrem viel Geld und man kann fragen hier habe ich ein Problem welche Übungen sind da sinnvoll.!

Dies aber nur als These..! Ja und ich schätze Du kennst Dich ja so ein klein wenig aus sonst hättest Du nicht Sternum geschrieben!

VG Stephan

Danke für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?