Schmerzen, Brennen und Wärmegefühl im Brustkorb

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, wenn ich Herzpatient wäre und hätte die von Dir geschilderten Symptome, würde ich den Notarzt rufen. Vor allem wegen des Brennens im Brustkorb und den ausstrahlenden Schmerzen. Ich will Dich jetzt nicht beunruhigen, aber ich würde noch heute einen Arzt rufen. Wieviel Thyroxin hast Du denn heute eingeommen? Bei einer Überdosierung kann man Herzrasen bekommen. Du musst als Herzpatientin da besonders auf eine gute, einschleichende Medikation achten, (bzw. Dein Arzt). Du solltest das auf jeden Fall dem Notarzt mitteilen, was Du die letzten Tage alles und in welcher Dosierung eingenommen hast. Gute Besserung. Gerda

Hallo,

du hast ja sicherlich für deine Herzerkrankungen Medikamente verschrieben bekommen und nimmst dies regelmäßig ein und bist auch unter Kontrolle bei einem Kardiologen. Meiner Meinung nach sind es Auswirkungen deiner Erkältung ,eine starke Bronchitis tut auch schon mal weh.Du wirst ja sicherlich zum Arzt gehen mit deiner Erkältung!?Der wird dich ja dann abhören und feststellen ob sich was am Herzen verändert hat.

Gute Besserung wünscht Bobbys :)

Was möchtest Du wissen?