muskelkater vom Erbrechen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich kann der Muskelkater vom Erbrechen kommen, weil beim Erbrechen die Bauchmuskeln sehr stark beansprucht werden, kannst sich nach mehrmaligem Erbrechen Muskelkater im Bauch entwickeln.

Also nächstes Mal aufpassen, viele Grüße rulamann

rulamann 22.06.2013, 17:18

Danke für den Stern :-))))

0

Das Erbrechen wird ja überhaupt nur möglich durch ein reflexartig schnelles Kontrahieren der Bauchmuskulatur. Da Muskeln nahezu immer sich gegenseitig unterstützend im Verbund arbeiten, kann es auch zu Muskelkater im Rücken kommen.

Also, was lernen wir daraus? Öfter man saufen bis es übergeht, dann ist das Befinden am nächsten Tag auch von Mal zu Mal besser durch den Gewönungseffekt, und es haben die beteiligten Muskeln ein gutes Training , dann bleibt bald der Muskelkater aus. ;-))

rulamann 15.06.2013, 14:18

;-)))

3
stoffel34 15.06.2013, 18:22
@rulamann

danke ihr lieben, na dann wird es ja in paar tagen weg sein,lol!!!

2

Hallo stoffel34!

Muskelkater kann es überall geben wo Muskeln sind und das ist nun mal im ganzen Körper. Bedingt durch das Erbrechen wurden da Muskeln "beansprucht" die sonst wahrscheinlich nicht wirklich viel zu tun haben.

Also was lernen wir daraus? Nicht trinken bis es übergeht, das Befinden am nächsten Tag ist wesentlich besser und solche Sachen wie du sie jetzt hast bleiben auch aus ;-))

Alles Gute!!

Was möchtest Du wissen?