Kann ein psychologisches gutachten ein Attest ersetzten?

2 Antworten

Nein. Aber auf Grund von der Bescheinigung schreibt ein Arzt dann das Attest. Ich halte es zwar für Irrsinn, aber n ach dem Gesetz braucht man ein Attest oder eine Entschuldigung, die ausgeschlossen werden kann. Aber wenn die Entschuldigung bei dir ausreicht, könnte die Bescheinigung vom Psychologen ausreichen. Das musst du abklären. Ich kenne die Diskussionen mit Schülern als Schulsprecherin

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wo ist denn das Problem ? Du kannst doch von dem behandelnden Psychologen ein Attest ausstellen lassen !

Psychologen sind rechtlich gesehen keine Ärtzte und dürfen somit auch keine Attests ausstellen.

1

Was möchtest Du wissen?