Frage zur Nachbehandlung von Scheidenpilz: Wann hört der Juckreiz auf?

2 Antworten

Der Juckreiz kann noch sehr lange anhalten. Ich habe sogar angefangen Schlafanzüge zu tragen, weil ich mich nachts wund gekratzt habe. Ich habe dann so eine Lotion genommen, die ganz schön gebrannt hat, nur kurz und dann war das Jucken weg. Ich weiß nicht mehr, wie das Zeug hieß. Jetzt nehme ich Schwedenkräutersud verdünnt oder Teebaumöl. Wenn das Teebaumöl zu stark ist, kannst du dir eine Mischung aus Johanniskrautöl 50ml mit 20 Tropfen Teebaumöl, 10 Tropfen Lavendelöl und 3 Topfen Minzöl mischen und sie einreiben. Auch beim Duschen zum Schluss immer die Region kalt ausspülen und anschließen einölen.

Ich habe noch vergessen kochfeste Baumwollschlüpfer tragen und keine Waschlappen benutzen, Seifen weglassen und lieber ein mildes Shampoo benutzen, aber nur wenn notendig, klares Wasser ist meist ausreichend.

3

Ich habe bei Scheidenpilz und Juckreiz sehr gute Erfahrungen mit Japanischem Heilpflanzenöl /Minzöl gemacht. Einfach 2/3 Tropfen mit etwas Wasser verdünnen, Tampon halb eintauchen und 3 h in der Scheide lassen, danach wechseln bis die Beschwerden besser werden, dann ein paar Tage nur noch nachts einführen. Für aussen mehrmals am Tag und nach jedem Toilettengang einen Wattepad eintauchen und auspressen, dann damit die Schamlippen ausgiebig einreiben. Auch den hinteren Teil am Schluss abwischen! Die Pilze siedeln sonst Richtung After weiter. Das 'kalte' Brennen durch das Minzöl ist wohltuend bei Juckreiz und flaut nach 10 Minuten ab, nach 30 Min ist es weg.

Wie lange darf man eine Creme mit Antibiotika verwenden?

Ich habe einen Ausschlag am Bauch gehabt, weshalb mir mein Dermatologe eine Creme verschrieben hat, die auch Antibiotika enthält. Ich habe leider vergessen, wie lange ich diese anwenden darf. Mittlerweile ist nämlich der Ausschlag wieder weg aber es ist noch Creme übrig. Muss man diese auch wie die Antibiotikatabletten eine gewisse Zeit verwenden oder darf man die Anwendung enifach abbrechen, wenn keine Symptome mehr vorhanden sind? Ich glaube es ist Erythromycin als Antibiotikum enthalten.

...zur Frage

Scheide brennt trotz vaginal zäpfchen vom FA

Ich bin echt am verzweifeln. Ich war letzte woche bei meiner FA und sie hat mir Canifug zäpfchen verschrieben. Weil meine Scheide so brannte. Bis gestern war alles ok. Jetzt brennt sie schon wieder. Ich weiß nicht wie das weiter gehen soll. Jedes mal zum Fa kann ichnicht weil ich arbeite. Wie soll ich das machen ? habe demnächst 1 monat urlaub, Zu welchem arzt soll ich gehen der mir mein problem löst. bitte um hilfee

lg

...zur Frage

Scheidenpilz vom Darm?

Hallo liebe Experten und Vielwisser, Habe seit einer Woche Brennen im Genkitalbereich , teilweise auch Juckreiz. Im Vergrößerungsspiegel habe ich dann so an den Seiten hin bis zum Damm so rote Stellen die wenn man drauf drückt brennen. Ausfluss habe ich nicht . Da mein Hausarzt in Urlaub ist bekomme ich das Ergebnis erst am 23. August , es wurde auf Darmpilz untersucht. Bislang wurden mir da die Ergebnisse i der Vergangenheit immer positiv waren kein Medikament ( wegen der Nebenwirkungen )verschrieben .Gibt es auch ein freiverkäufliches Medikament für Candida welches wirksam ist und kommt der Vaginalpilz durch die ständigen Sitzbäder die ich wegen der Enddarmschmerzen täglich mache.?? Hatte im Darmzertrum eine Proktologische Untersuchung mit beiden Spiegelungen ohne nennenswerten Befund (Beckenbodenschwäche und kleiner Hautdefekt wo für ich Diltazemsalbe bekam die ich Dreimal täglich anwenden soll.. Nun nehme ich Kadifungin Salbe ,beides ist jedoch nicht so toll daher versuche aber das ich noch einen Frauenarzttermin bekomme.+, auch weil die Beschwerden sehr unangenehm sind. Bin für jeden Rat u. Hinweis dankbar. LG, von Leila8

...zur Frage

Vaginalpilz - jetzt rosa Ausfluss - schlimm?

Ich habe seit ein paar Tagen einen Vaginalpilz. Da ich noch eine Zäpfchen und Salbe hatte, habe ich das am Montag genommen. jetzt ist der Juckreiz besser, gerötet ist es schon noch ein bisschen. Jetzt habe ich rosa Ausfluss, e sieht aus wie die Creme mit einem bisschen Blut. Meine Periode habe ich noch nicht, kann es sein, dass meine Schleimhat ein bisschen blutet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?