Erbsenprotein - gut bekömmlich?

2 Antworten

Leider erwaehnst Du nicht, was Du durch ein Training im Fitnesscenter erreichen willst (an Gewicht ab- oder zunehmen, Figur verbessern, Muskelaufbau). Aber nun zum Punkt. Ein zusaetzliches Eiweisspulver oder Proteinshakes benoetigst Du nicht, denn durch eine normale gesunde Ernaehrung bekommst Du genuegend Eiweiss, und das beste Eiweiss kommt auf den Teller, vom Tier und Pflanze. Eiweiss ist wichtig fuer die Bildung von Hormonrn, fuer die Reperatur der Zellen und die Intakthaltung der Muskeln und unserem Immunsystem. Jedes Proteinpulver  besitzt seine eigene Vorzuege. So gibt es z.B. Molke, Casein, Eiprotein, Soja, Milch, Weizen und vieles mehr. Molke Protein (Whey in deutsch heisst Molke), ist in der Herstellung eines der billigsten Proteine, da es ein Abfallprodukt bei derHerstellung von Kaese ist. Es ist besser, fuer die unnoetigen Ausgaben von Proteinpulver, sich ein gutes Multivitamin- oder Mineralstoff-Praeparat zu kaufen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass es ein 20 prozentiges Erbsenprotein macht, bzw dir fuer mehr Muskelmasse verhilft? Du unterstuetzt dadurch nur die Hersteller und Vertreiber, die leere Versprechungen von sich geben.


Der obige Link ist ein alter Link und wurde leider ausgetauscht. Aber schau dir mal diesen an. http://www.ugb.de/bewegung-sport/starker-stoff-fuer-starke-maenner

3
@evistie

Ich danke dir @evestie, den richtigen Link zu finden, aber der Link ist genauso wie mein Link und sagt nichts aus. Leider auch der verkehrte. Ja, ist wie beim Lotto.

2

Hallo DocAnna,

dieser Riegel enthält auf 100 g 30 g Zucker und meiner Meinung nach auch zu viel Fett.....es ist eben ein sog. "Universalriegel".

Erbsenprotein hat an und für sich nur einen wesentlichen Nachteil: Den praktisch nicht vorhandenen Geschmack.

Liebe Grüße, Alois

Was möchtest Du wissen?