Eine Woche nach Magen und Darmspiegelung häufigen und dunken Stuhl

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So lange der Stuhlgang nicht schwarz ist bzw mit schwarzen "Flecken" übersäht und auch nicht ungewohnt stechend-metallisch-salmiakartig riecht, musst Du Dir keine Gedanken machen. Das ist ziemlich normal, weil der Darm erstmal wieder merken miuß, wozu er eigentlich da ist. Leerer Darm ist missgestimmt! ;)

Was möchtest Du wissen?