Abends immer geschwollene Finger?

4 Antworten

Ich habe das auch. Mir musste vor einer OP ein Ring vom Finger gesägt werden. Früher hatte ich das auch nicht. Meine Ringe passen meistens. Es wurde gleich im Krankenhaus untersucht. Bei mir sind es familiär bedingte Wasseransammlungen in den Händen. Ich weiss das meine Mutter, Tante und Oma das auch hatten,die die noch leben,es heute novh haben. Meine Tochter war 15 ! .da wurde bei ihr schon Wasser im Gewebe festgestellt. Eine ernsthafte Erkrankung war bei uns! bei keinem die Ursache. Meine Oma ist mit dem Wasser 90 Jahre alt geworden. Es ist lästig,vorallem wenn ein teurer goldener Ring mit einer Chirurgischen Säge am Finger aufgeschnitten wird. Ich hatte Angst um meinen Finger. Ich habe Tabletten zur Entwässerung bekommen,die senken aber den Blutdruck. Ich habe aber sowieso zu niedrigen Blutdruck,also ungünstig für mich. Ausserdem wird mir hunde übel von den Tabletten. Ich kenne sehr viele Frauen mit dem Problemen, Wasser im Gewebe, Hände oder Beine,oder beides. Auch einige Männer haben das. Mein Mann hat es ab und zu in den Beinen,wenn er sich zu wenig bewegt. Bei mir geht es auch so ab. Manchmal renne ich die ganze Nacht, alle halbe Stunde. Meine Tochter auch. Wie gesagt,bei uns wurde nichts krankhaftes gefunden,das muss sivh nicht auf dich beziehen. Aber oft ist nichts krankhaftes dahinter. Eine Frage habe ich noch. Nimmst du Antidepressiva? Ich hatte es mal verschieben bekommen. Da hätte ich ganz viel Wasser. Der Arzt sagte,das sei von den Tabletten. Da ich eh nivht wusste,warum ich die nehmen sollte,habe ich Sie abgesetzt. 3 Wochen später war das Wasser dann ,,nur" noch in den Händen. Viele Grüße

Der Durchblutungsfluss scheint gestört zu sein. Ich habe diese Erscheinungen auch nur in den Armen und nicht in den Beinen. Hatte auch schon Thrombose in den Armen. Sehr gut hilft es mit Arnica Salbe oder Gel die Arme einzucremen, die Hände und Arme nicht immer nur nach unten hängen zu lassen, die Unterarme oft in handwarmes oder im Sommer kaltes Wasser legen, kalte Güsse über die Arme und viel Bewegung.

Hallo Hannelore,

wenn man so ein Problem hat, ist die erste Frage wie sieht Dein Blutbild aus? Also gibt es Abweichungen -Harnstoff, Eisenwerte, Rheumawerte usw... Gibt es neben den Schwellungen auch Schmerzen in den Händen / Fingern.

Vorher kann man nur raten da gibt es Möglichkeiten von Polyarthrose bis Psoriasis-Arthritis. Eine Sehnenscheidentzündung könnte man bei Dir wahrscheinlich ausschließen. Es bringt also nichts in eine Glaskugel zu schauen.

http://www.aerztekammer-bw.de/10aerzte/20fortbildung/20praxis/90allgemeinmedizin/1116.pdf

Also gehe einmal zu Deinem Hausarzt und sprich mit ihm darüber. nach einem Blutbild könnte man mehr dazu sagen. Ob bei solch einer Schwellung etwas Kühlung sinnvoll wäre müsste man probieren.

VG Stephan

Was kann man gegen geschwollene Beine nach einem langen Tag im Stehen tun?

Ich muss zur Zeit viel stehen und habe Abends immer geschwollene Beine. Ich lege sie schon hoch. Kann ich zusätzlich noch etwas tun?

...zur Frage

nach kanüle im handrücken alles blau bis zum ellenbogen noch normal

Ich hatte Mittwoch eine ambulante op da wurde die kanüle im rechten Handrücken gelegt abends gegen 17 Uhr erst wieder raus ob wohl die op 7:30 Uhr war.da mekte ich noch nichts am nächsten morgen war die Hand Dick total am abend kamen schmerzen im handgeleck dazu also ins krankenhaus die sagten alles in ordnung nur ein hemartom am handrücken kühlen und hoch legen mit ein verband wieder nachhause am Freitag tat es immer mehr weh ich gehe zum Hausarzt der sagt verbandswegsel das wars seit gestern zieht der schmerz bis zum ellenbogen ich kucke alles Blau was kann das sein muss ich damit zum arzt wieder ? es tut höllisch weh bis zum ellenbogen was kann ich noch machen der Handrücken ist etwas dünner geworden aber immer noch geschwollen die Finger sind kälter als die von der linken hand auch normal ? vielen lieben dank für das sie sich zeit genommen haben sich das durch zu lesen Mit freundlichen Grüßen M. Hirschmann

...zur Frage

Was hilft gegen geschwollene Füße am Abend?

Hier ist das Familienoberhaupt: die Mutter Voss. Vielleicht hat einer von euch einen guten Ratschlag für mich: Ich habe abends oft geschwollene Füße. Was kann ich dagegen machen? Wegen meiner Kinder bin ich den ganzen Tag auf den Beinen und kann mir zwischendurch auch kaum eine Pause erlauben. Kann ich trotzdem im Laufe des Tages schon etwas machen, damit die Füße abends noch in die Schuhe passen? Gibt es vielleicht ein paar Übungen, die die Schwellung verhindert?

...zur Frage

Ausschlag (rötlich) zwischen Mund und Nase

Guten Abend,

ich bin männlich und leide seit ca. 5 Monaten an einem Ausschlag im Bereich zwischen Mund und Nase

Das ganze hat bei einem Strandurlaub angefangen, anfangs habe ich nicht viel gemerkt, jedoch ist der bereich zwischen Mund und Nase immer mehr und mehr angeschwollen, es hatten sich innert 2 - 3 Tagen pickel angesammelt, die ich natürlich unerfahren immer Ausgedrückt habe.

Zurück in der Schweiz, gings dann mit der zweiten Stufe los, durch das Ausdrücken, haben sich angeblich die Bakterien verteilt vermehrt, danach zwar der komplette bereich zwischen Mund und Nase angeschwolen, ich hatte Wochenlang starke Schmerzen, es kam schliesslich dazu, dass Sich eiter gebildet hatte.

Ich war bereits bei einer Dermatologin mehrmals, anfangs dachten sie es wäre Herpes, wurde im nachhinein durch einen Abstrich jedoch schnell ausgeschlossen, mir wurde Blut etc. angenommen, es deutete alles auf eine Bakterielle entzündung.

Folgende Medikamente bekam ich verabreicht: Minocin Akne 50mg, jeweils 1x Tablette morgens/abens Fucidin Salbe jeweils morgens mittags abends

jedoch nach ca. 2 Monaten sehr keine ergebnisse: der Bereich zwischen Mund und Nase ist zwar abgeschwollen, jedoch kommt es sporadisch immer wieder dazu, dass sich Pickelartige Ausschläge bilden, danach ist der bereich innert tagen wieder geschwollen.

Dann ging es weiter mit Fucicort, Elocom Lösung und Minocin Akne 50mg jedoch nur noch morgens.

Hat leider immer noch keine wirkichen ergebnisse gebracht, denn der bereich war immer noch rötlich und leicht angeschwollen.

Dann ging es ab dem 4. Monat weiter mit Ialugen plus Salbe, jeweils morgens und abends.

Nach 5 Monaten habe ich dieses leiden immer noch, ich brauche eure unterstütung.

Momentan kann ich nur sagen, dass der Bereich zwischen Mund und Nase zwar nicht mehr stark angeschwollen ist, jedoch immer noch Rötlich, wenn ich mit dem Finger draufdrücke, wird es für 1 sekunde weiss, danach wieder rötlich, die schwellung kommt und geht sporadisch sowie die Pickel.

Bei der Nasenkante bilden sich teilweise Pickelartige sachen, die jedoch innert einer Woche wieder abschwellen, mir ist da nur die kruste eingefallen.

Besten Dank für Euren Rat & Tipps im voraus

...zur Frage

Abends geschwollene Finger?

Ich habe festgestellt, dass meine Ringe, die ich morgens ohne Probleme an die Finger stecken kann, abends nur schwierig wieder ab gehen. Woran liegt das, dass meine Finger abends immer geschwollen sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?