Sonnenbrand und geschwollene Füße

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das beste Mittel ist, die Füsse so oft es geht hochzulagern und, wenn möglich, noch mit kühlen Umschlägen zu umwickeln. Ausserdem wirkt Brennesseltee wasserabführend. Allerdings muss man dann auch schon eine Menge davon trinken. Und trinken ist, trotz Deiner Wassereinlagerungen und wegen Deines Sonnenbrandes ebenfalls richtig wichtig. Sollten sich Deine Beschwerden übers WE nicht deutlich bessern, würde ich zum Arzt gehen.

Geschwollene Lymphknoten und ohrenschmezen

Also ich fang jetzt mal im september an.ab mitte september hatte mein sohn zu dem zeitpinkt 3 jahre und 7 monateüber 1 1/2 wochen fieber und der arzt ( im krankenhaus und die kinderärztin) haben gesagt ne mandelentzündung. medikamente amoxypen, hat er auch zu ende genommen. den ganzen oktober immer mal wieder husten und schnupfen der arzt hat ambroxol veschrieben und mein sohn hat es auch genommen. anfang november hatte er ohrenschmerzen, wieder zum kinderarzt ( mittelohrentzündung), wieder antibiotika diesmal infectocef. am letzten einnahme tag bekommt mein sohn am ganzen körper ausschlag, wieder zum arzt allergische reaktion auf das infectocef. jetzt hat er seit letzten sonntag wieder fieber und seit mittwoch wieder ohrenschmerzen und am donnerstag sind wir dann zu nem HNO arzt gegangen und der sagte da ist. am freitag hab ich gesehen das an der seite wo er auch die ohrenschmerzen hat die lymphdrüsen ganz schön angeschwollen sind, die sich auch ziemlich hart anfühlen. morgen will ich mit meinem sohn wieder zur kinderärztin und eventuell mal blut abnehmen lassen. kann es aber sein das die ohrenschmerzen davon kommen, weil die lymphdrüsen angeschwollen sind und kann es genauso sein das die lymphdrüsen angeschwollen weil er ohrenschmerzen hat und dabei keine entzündung im ohr festgestellt worden ist.

...zur Frage

Sonnenbrand: Blase auf der Nase, aber keine Schmerzen. Ist das gefährlich?

Huhu zusammen. Ich wollte wissen, ob es "gefährlich" ist/ich mir Sorgen machen muss, da ich nun seit 2 Tagen eine kleine Blase auf der Nase hab (Vermutlich 'ne Sonnenbrandblase, da sich einige Millimeter die Haut etwas abschälte, nun aber wieder normal aussieht.). Wenn ich auf meine Nase tippe merke ich (kann das nicht so genau beschreiben) einen gewissen Hohlraum. Mag sein dass das quasi diese Hautflüssigkeit (?) ist, die ja eigentlich der Heilungsprozess sein sollte. Nun weiß ich nicht wie lange so etwas dauert bzw ob es jetzt etwas ernstes ist, da es überhaupt nicht wehtut. Und zudem ist das mein erster Sonnenbrand, den ich je hatte... Danke im voraus.

...zur Frage

Frieren nach zu viel Hitze?

Hallo,

heute war es bei uns ziemlich warm und ich habe schon immer eher niedrigen Blutdruck.

ich war heute relativ lange draussen, habe mich aber auch eingecremt und mich vor allem im Schatten aufgehalten.

Trotzdem habe ich es irgendwie geschafft mir einen leichten Sonnenbrand an der Schulter und am Oberschenkel einzuhandeln.

Soweit so gut, allerdings ist mir jetzt abends ziemlich schwindelig und ich bin auch ziemlich müde - gut, das wundert mich jetzt nicht mal wirklich, aber zudem ist mir auch kalt!? Ich sitze zwar mit kurzer Hose und Top im Wohnzimmer, aber mich überkommt trotzdem ab und an mal eine richtige Gänsehaut und Socken könnt ich auch gebrauchen... Werd ich jetzt auch ;)

Was mich aber interessieren würde ist, ob das Frieren etwas mit der Wärme und/oder dem Kreislauf zu tun hat? Und wieso das so ist.

Lieben Dank für eure Antworten und vor allem fürs Durchlesen!

...zur Frage

Hautkrebsrisiko nach Sonnenbrand?

Wie ist das mit dem Hautkrebsrisiko nach häufigem Sonnenbrand? Ne Freundin sonnt sich gerne und nimmt keine Sonnencreme um auch wirklich braun zu werden. Als ich von Hautkrebs anfing, meinte sie, da würden sowieso nur die Sonnenbrände aus der Kindheit reinzählen. Stimmt das? Warum?

...zur Frage

Sonnenbrand am Fuß - welches Schuhwerk?

Ich habe gestern den ganzen Tag in der Sonne verbracht und mich auch eingecremt. Leider habe ich meine Füße vergessen und die sind jetzt total verbrannt und schmerzen höllisch. Welches Schuhwerk ist jetzt zu empfehlen und wie behandel ich die Füße jetzt am besten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?