Zehnagel entfernt, wann darf ich wieder baden?

1 Antwort

Eigentlich mag ich die Antworten gar nicht, in denen steht:"Frag Deinen Arzt", denn das sollte sich jeder denken können. Nur in Deinem Fall ist jede andere Antwort falsch und fahrlässig. Das Ziehen eines Nagels ist, auch wenn es die Patienten meistens nicht glauben, Schwerstarbeit, die Du zunichte machst, wenn Du Dich anschließend nicht richtig verhältst. Dass Du noch Schmerzen hast, ist normal, sollte Dich aber von falschem Handeln abhalten. Hier kann Dir niemand sagen, ob Du Deinen Urlaub schon genießen kannst, nur Dein Arzt sieht Deinen Zeh, also bitt geh dorthin. Ich persönlich würde meinen Patienten ohne Weiteres zu einem Bad im Salzwasser raten, aber dazu muss die Haut geschlossen sein und keine Entzündung vorliegen. Ob Du ganz einfach Bepanthen Wund-und Heilsalbe auftragen darfst, besser Betaisodona nehmen solltest, weil noch eine geringfügige Entzündung vorhanden ist oder am beten ganz die Finger davon läßt, lass doch bitte den behandelnden Kollegen entscheiden, denn sonst verbringst Du Deinen Urlaub im Krankenhaus. Egal, wohin Du fährst: SCHÖNEN URLAUB!

Schnittwunde im Fußgewölbe zugezogen...nun heilt sie nicht.

Hallo ich bin in eine Muschel getreten und habe mir eine Wunde zu gezogen. Die heilte im Salzwasser erstaunlich gut. Nun bin ich wieder zu hause und die Wunde ist aufgegangen.... es fließt etwas gelbes Sekret ab.... hilft es den Fuß in Salzwasser zu baden? Das hat ja am Strand auch gut getan.

Habt ihr Vorschläge? Danke

...zur Frage

Kann man ein Rezept für ein Medikament nachreichen, wenn der Arzt im Urlaub ist?

Bei meiner Tante sind die Tabletten, die sie täglich nehmen muß ausgegangen. Beim Gangzum Arzt mußte sie feststellen, daß dieser für zwei Wochen im Urlaub ist. Gibt es die Möglichkeit das Medikament doch zu bekommen und das Rezept nachzureichen, wenn der Arzt wieder da ist?

...zur Frage

Wie früh Sonnenallergie vorbeugen?

Ich hatte die letzten Jahre, ob mit oder ohne Sonnencreme oder direkte Bestrahlung eine Sonnenallergie, die wie verrückt gejuckt hat. Wir fliegen um Ostern in die Sonne und da kann ich natürlich gut und gerne auf eine erneute allergische Reaktion verzichten. Wann und womit solte man mit der Vorbereitung der Haut auf die Sonne anfangen? Ist Calcium immernoch das Mittel der Wahl? Wieviel sollte man nehmen und wie lange vor dem Urlaub fängt man an?

...zur Frage

Wie lange dauert es, bis schwarzer Zehnagel nicht mehr schwarz ist?

Ich habe seit über einem Jahr einen schwarzen Zehnagel. Mir ist dort beim Sport mal einer draufgetreten. Der Nagel tut nicht weh. Sieht nur leider sehr unschön aus. Muss ich ihn ziehen lassen?

...zur Frage

Verschwindet eine Verhärtung nach einer Schnittwunde wieder?

Ich habe mich vor einigen Wochen geschnitten. Und zwar direkt über dem Fingerendgelenk. Es hat ziemlich stark geblutet, aber ich hielt einen Gang zum Arzt nicht für nötig, glaube ich auch immernoch, dass es nicht nötig war. Aber jetzt ist nach den 5 Wochen immernoch so eine Verhärtung an der Stelle. Wird die unter Umständen bleiben oder gehört das zum normalen Heilungsprozess?

...zur Frage

Erste Hilfe bei Feuerquallen

Wir sind gerade im Urlaub an der Nordsee. Unmengen an Feuerquallen machen das Baden im Meer recht unentspannt. Wir bemühen uns natürlich mit den Quallen nicht in Berührung zu kommen. Wenn es nun doch mal passiert, wie sieht eine sinnvolle Erste Hilfe aus? Was nehmen wir am besten mit zum Strand, um die betroffene Hautstelle zu versorgen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?