Strandurlaub nach Blinddam OP

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin,

  1. ja Du darfst ohne Probleme schwimmen - auch ohne Pflaster! Nach 5 Wochen ist das schon völlig abgeheilt - meist sogar schon kurze Zeit nach der Entfernung der Fäden.

  2. Auch hier keinerlei Bedenken. Abkleben kann man, muss man aber nicht.

  3. Auch das Solarium sollte nach 5 postoperativen Wochen kein Problem mehr darstellen.

Da es sich um einen laparoskopischen Eingriff handelte, ist der Heilungsverlauf ohnehin relativ kurz und geht zügig voran. Nach 5 Wochen hat man in der Regel keine Beeinträchtigungen mehr - auch bzgl. der Narbe nicht.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KaddyBenki 26.06.2013, 21:29

Hey danke für die Infos. Das beruhigt mich jetzt schonmal. Hole mir dann nur noch Freitag das ok vom Arzt und der Urlaub kann kommen. :)

0
Nic129 27.06.2013, 01:01
@KaddyBenki

Bitte, gern geschehen!

Ich kann Dir sogar von hier aus versichern, das Dir Dein Arzt zu 99,9% grünes Licht geben wird - sofern die (mittlerweile) "alte" Narbe weiterhin reizlos ist.

Freu Dich schon einmal auf Deinen Urlaub und schon einmal jetzt: Viel Spaß!

0

Operationen schränken die Flugreisetauglichkeit in vielen Fällen und für unterschiedliche Zeiträume ein. Nach unkomplizierten Heilungsveräufen sollten folgende Zeiträume bis zum Flug zumindest eingehalten werden. Operation am Bauchraum:

Heben und Tragen (z. B. Reisegepäck) vermeiden!

Bauchspiegelung:

5 - 10 Tage

Blinddarm:

10 Tage

Eingeweidebrüche:

10 Tage

Magen-Darm-Blutung:

3 Wochen

Magenoperation:

6 Wochen

Darmoperation:

6 Wochen

Gallenblasenoperation:

6 Wochen

Nierenoperation:

6 Wochen

Nierensteine:

10 Tage

Prostataoperation:

3 Wochen

Gebärmutteroperation:

6 Wochen

Operationen am Brustraum: Pneumothorax:

4 - 8 Wochen

Lungenflügelentfernung:

3 - 9 Monate

Diagnostische Eingriffe:

10 Tage

Bypass-Operationen:

14 Tage und länger

Operationen am Schädel: Gerhirnblutung:

vorerst kein Flug

Gehirntumor:

6 - 12 Monate

Innenohroperationen:

10 Tage und länger

Netzhautblutung (Auge):

4 Wochen

Glaskörperblutung (Auge):

4 Wochen

Operationen an den Venen: Krampfadern:

in den ersten 6 Wochen nur mit Kompressionsstrümpfen

Knochenbrüche:

Zirkulärer Gipsverband, Gipsschienen: bis zum Abklingen der Schwellung in der Regel 3 – 7 Tage

Für beruflich Reisende gelten in der Regel andere und zum Teil erheblich längere Zeiträume. Im Einzelfall muß der Arbeitsmediziner unter Berücksichtigung seiner Befunde, der vorgesehenen Reisedauer, der am Reiseziel gegebenen medizinisch möglichen Versorgung sowie der am Reiseziel herrschenden hygienischen Verhältnisse entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KaddyBenki 26.06.2013, 21:31

Hey. Die Infos hab ich auch im Netz gefunden. Flugtauglichkeitsmäßig bin ich demnach fit.

0

Was möchtest Du wissen?