Zahnfleischpapille ...wie lange dauert es, bis sie sich regenerieren kann? Runterkommen kann)

1 Antwort

Wichtig ist auch die Zeitspanne vom Ziehen des Zahnes bis zur Abformung für die Brücke. Es sollten mind. 6 Wochen vergehen, denn dann kann man eigentlich erst abschätzen in wie weit die durch das Ziehen entstandene Knochenwunde abgeheilt ist. Das Einsinken der Papille ist somit völlig normal und kann durch eine später fertig gestellte Brücke kaschiert werden. Bis dahin hätte man die Zeit super mit einem Provisorium überbrücken können.

Was möchtest Du wissen?