Wonach schmecken Nikotinkaugummis?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Patienten, die Nikotinkaugummis versucht haben, berichten dass sie leicht bitter mit einem Hauch von Minze schmecken.

Was "eklig" ist, liegt im Auge des Betrachters. Ich finde es bereits "unlecker", mir das Aroma getrockneten Laubs, in Papier gerollt und angezündet, in den Mund und die Lungen zu ziehen. Aber da Nikotinkaugummis ein richtiges Medikament mit Wirkung und Nebenwirkungen sind, dürfen sie ja gar nicht lecker wie ein Bonbon sein, um Mißbrauch zu vermeiden.

Gibt es nur schädliche Zigaretten oder auch gesunde Zigaretten?

Hallo, mich würde mal interessieren, ob es nur gesundheitsschädliche Zigaretten gibt???? Oder gibt es auch Zigaretten, die man unbedenklich rauchen kann und seine Gesundheit nicht damit gefährdet?????

...zur Frage

Werden beim Denksport auch Kalorien verbraucht?

Spiele wie etwa Schach werden ja gemeinhin eher als Denk-Sport bezeichnet. Man wird es wohl nicht mit einem Dauerlauf vergleichen können, jedoch würde mich mal sehrt interessieren, ob durch die hochgradige Denkleistung vom Gehirn auch Kalorien, bzw. Energie verbraucht wird. Wisst ihr, in welchem Rahmen sich dieser Verbrauch bewegt?

...zur Frage

Wann ist Tiefkühlessen gesund?

Kann man sich auch mit Tiefkühlkost gesund ernähren, also bekommt man trotzdem genügend Vitamine? Mich würde es interessieren, ob das für verschiedene Lebensmittel unterschiedlich ist.

...zur Frage

Erkältet innerhalb zwei Tage oder durch Rauch?

Hey, also ich war die letzten zwei Tage mit meiner Gastfamilie campen und da es sehr nass kalt war haben wir viel am Feuer gesehen, häufig auf mal im Rauch. Allerdings in meine Familie auch ein bisschen am rumkränkeln. Wir sind heute wiedergekommen und seid wir wieder da sind habe ich Kopfschmerzen, Husten und es tut ein bisschen weh beim Schlucken. Könnte das eine Nachfolge des Feuers sein oder ist es eher wahrscheinlich, dass ich mich angesteckt habe? (Wir haben schließlich alle im gleichen Zelt geschlafen.) Es ist nur schwer hier zum Arzt zu gehen, da es so viel Papierkram ist und es viel Geld kostet. Außerdem habe ich nur noch 4 Tage Schule, mindestens 3 Arbeiten und am Samstag Abschluss. Könntet ihr mir irgendwie Tipps geben, was es sein könnte und was ich tun kann??? (Btw bin in den USA)

...zur Frage

Trichterbrust ? Wie bekomme ich das weg ?

Hallo, ich habe zwischen meiner Brust so einen kleinen Knubbel etwa 1 cm. Mich würde es Interessieren wie ich das ding weg bekomme und ob das eine Trichterbrust ist.

BIld: http://www.imagebanana.com/view/hybsa6r9/012010b2.jpg

mfg Dog

...zur Frage

Was ist mit meinem Kreislauf los?

Hallo Leute, ich habe eine Frage. Undzwar geht es darum, dass mir genau am 11.05.2018 mitten in der Stadt plötzlich schwindelig wurde. Ich bin gestanden und merkte das mir immer wärmer und unwohler wurde. Irgendwann wurde mir dann immer schwärzer vor Augen und ich konnte immer schlechter hören. Meine Tante und meine Schwester mussten mich stützen, sonst wäre ich umgekippt. Ich war so wackelig auf den Beinen und ich konnte kurze Zeit nichts mehr hören. Meine Schwester sagte, dass ich richtig blass war und meine Lippen total weiß waren. Ich saß also auf einer Bank und ich wär eigentlich immer fast weggenickt, meine Tante musste mich wachhalten. Nach 30 Minuten ging es mir wesentlich besser, aber unwohl war mir trotzdem noch lange danach. Jetzt hab ich folgendes Problem: Es vergeht keinen Tag an dem mir eigentlich nicht schwindelig wird wenn ich aufstehe. Manchmal kommt der Schwindel auch ganz plötzlich wenn ich lange steh. Mir wird dann immer schwarz vor Augen und ich fange an nichts mehr zuhören für ein paar Sekunden. Ich bekomme immer Ohrensausen für eine kurze Zeit. Einmal war es sogar so schlimm, dass ich mich nichtmehr halten konnte und aufs Bett gefallen bin, ich bin dann nach 5 Sekunden wieder aufgewacht und mir ging es wieder besser. Es vergeht einfach kein Tag andem ich solche Beschwerden habe nachdem ich lange steh oder aufstehe. Manchmal ist es schlimmer, manchmal auch nicht so schlimm. Beim Arzt war ich noch nicht. Sollte ich mal zum Arzt gehen? Ich kann ja eigentlich schlecht zum Arzt gehen, weil ich es ja nur habe wenn ich lange steh oder gerade aufstehe. Er würde mir eh nicht glauben. Oder ist das nicht so schlimm und legt sich irgendwann wieder? Ich brauche euren Rat.

Danke das ihr es euch durchgelesen habt! 🙏🏼

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?