Wirbelsäule: Schwindel / Benommenheit ??

1 Antwort

Ich kann das, was totalschaden geschrieben hat nur voll unterstützen. Trotzdem würde ich dir empfehlen deine Beweglichkeit zu erhöhen und etwas gegen die Verkrampfungen zu tun. Progressive Muskelentspannung ist sehr gut dafür geeignet, du musst sie aber täglich durchführen, am besten mit einer CD. Auch leichte Übungen wie z.B. die 5 Tibeter, Yoga oder Pilatesübungen können entlastend wirken und den Kreislauf ankurbeln.

Was möchtest Du wissen?