Wie äußert sich ein Gluten-Entzug?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab ein Jahr glutenfrei gelebt. Entzugserscheinungen hatte ich keine.

Da Gluten keine „psychotrope“ Wurkung hat (im Gehirn) gibt es keine körperliche Abhängigkeit. Du musst also nichts machen, einfach deine Ernährung nach deinen Wünschen umstellen.

Mir ist ein Gluten-Entzug nicht bekannt !

Wo Du das " des öfteren " gelesen haben willst, ist mir ein Rätsel !

Einfach darauf verzichten wie vorgeschlagen, es passiert ganz sicher kein Entzug !!

Was möchtest Du wissen?