Wasser in den Beinen (Schienbein seitlich), seltsamerweise eher bei Kälte als bei Hitze, was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sie schreiben nichts von Schmerzen o.ä.  Ansonsten wäre möglich:

Verschluss einer tiefen Beinvene (tiefe Venenthrombose): Sie entsteht, wenn ein Blutgerinnsel eine tief in der Muskulatur liegende Vene verstopft. Typische Symptome sind:
Schwellung, Wassereinlagerung (Ödem)Bläuliche Verfärbung der HautRote Punkte auf der Haut, Einblutungen (Petechien)Schmerzen vor allem bei Druck auf die betroffene Extremität

http://www.miomedi.de/gesundheit/symptome/schmerzen-arme-beine/schmerzen-arme-beine-ursachen.html

Evtl. könnten auch Verletzungen von Nervenbündeln durch einen Unfall oder eine Einklemmung vorliegen.

Da jedoch auch Müdigkeit und Abgeschlagenheit hinzukommen, würde ich es gelegentlich bei einem Arztbesuch abklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?