Was sagt ihr dazu?

 - (Ernährung, Gesundheit, Gewicht)  - (Ernährung, Gesundheit, Gewicht)

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Normal 38%
pummelig / mollig 38%
zunehmen zu dünn 25%
fett abmehmen 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
pummelig / mollig

Du bist, wie schon so oft festgestellt am oberen Rand deines Gewichts. Als Jugendlicher solltest du etwas weniger Fett haben, was sich meist durch Ernährung und wenig Bewegung anlagert.

Es ist nicht so, dass es schon schädigend ist, du solltest dir aber schon überlegen, dass man je älter man wird auch immer mehr ansetzt. Wenn du mit 40 so aussehen würdest, hättest du eine noch ganz gute Figur. Mit 14 aber nicht.

Es lohmt sich also schon, dir zu überlegen, wie du besser essen kannst, was du vermeiden solltest, nämlich Zucker, Fett, Mehlspeisen, fette Soßen, süße Getränke.

Auch Bewegung und etwas Krafttraining solltest du fest in deinen Alltag einplanen. Muskeln verbrennen Fett und geben dem Körper Halt.

pummelig / mollig

Gesunheitsfrage.net ist nicht das Forum, in der man bei Bulimie das Erbrechen vergessen soll und dafür Pfunde auf die Rippen bekommt. Nimm deine Hand und petze unter dem Arm die Haut zusammen. Je mehr das ist, um so dicker deine Fettschicht vom Körper. Ist es mehr als 2 cm, dann nehme ab.

Normal

Aber unten ist das Gewebe zu schlaff.

Was möchtest Du wissen?