Warum hat man keine Feinmotorik mehr, wenn einem kalt ist?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil der Körper in Kälte zunächst an den Extremitäten Temperatur und Durchblutung reduziert, weil kalte Muskelfasern langsamer arbeiten, und weil Nervensignale in der Kälte langsamer weiter gegeben werden.

Was möchtest Du wissen?