Thyronajod 50 einfach absetzen?

2 Antworten

Abgesehen davon, dass ein THWert ( sicher meinst Du TSH-Wert ) nicht in einem Blutbild bestimmt wird, ein TSH-Wert allein keine sichere Aussage über die Funktion der Schilddrüse trifft und Du keinerlei Angaben über Deine Beschwerden machst ( wäre eine fast noch wichtigere Aussage als der TSH-Wert ), müsstest Du dies ganz sicher mit Deiner Therapeutin besprechen.

So eine Besprechung nimmt nun einmal etwas Zeit in Anspruch und die muss sich Deine Ärztin nehmen !

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Danke Tigerkater; tatsächlich habe ich auch keine Beschwerden, die Knoten wachsen nach außen, also drücken nicht auf die Luftröhre, aber ich denke das Thyronajod wird präventiv angewendet.

0

Wenn du mit L-Thyroxin anfängst, ist es normal, dass der TSH-Wert sinkt. Lass dir den Wert geben und frag beim Hausarzt nach.

In Richtung Überfunktion ... das kann nämlich vieles heißen. Wenn der TSH-Wert tatsächlich zu niedrig ist, wäre Dosis reduzieren auch eine Möglichkeit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?