Sollte man sich vor einer Narkose durchchecken lassen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Herzdame, eine Narkose ist heutzutage überhaupt kein Thema mehr. Erstens wird der Narkosearzt vorher noch einmal mit Dir sprechen und dort kannst Du alle Deine Fragen loswerden und auch Deine Ängste schildern. Zweitens wird er Deinen Fragebogn auswerten, Dir Fragen stellen und das Narkoserisiko so gering wie nur möglich halten. Du wirst aufwachen und alles ist schon vorbei, kannst es mir glauben, hatte nicht erst einmal Vollnarkose. Eigentlich musst Du gar keine Angst haben, na ja ein bisschen haben wohl alle, aber das ist doch normal. Kopf hoch! Und alles Gute.

Hallo Herzdame92,

wird die Narkose von einem ausgebildeten Anästhesisten durchgeführt, hält sich die Gefährlichkeit in derart engen Grenzen, dass sie im allgemeinen als vernachlässigbar zu bezeichnen sind.

Allerdings sieht es schon etwas anders aus, wenn sie von einem Zahnarzt eingeleitet wird; daher solltest du die OP an einer Klinik vornehmen lassen - falls das nicht ohnehin bereits der Fall ist.

Liebe Grüße, Alois

Was möchtest Du wissen?