Rezept aus KH bei Hausarzt umschreiben lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das KH darf keine Rezepte ausschreiben.Nur Medikamente die im KH genommen werden und einen Tag nach Entlassung können von dart mitgegeben werden. Für die reguläre Medi. versorgung ist der behandelnde Arzt zuständig.

Sollte das Rezept ein ganz normales Kassenrezept sein, wie du es auch vom Hausarzt kennst, ist es absolut gültig und es gibt keinen Grund dir mit diesem Rezept nicht die Medis auszuhändigen. Im Gegenteil, du hast die Medis nicht zum Spaß verordnet bekommen, und sollst sie regelmäßig einnehmen, dir die Medis zu verweigern, wegen so einem Stuss finde ich sehr fahrlässig von einer Apotheke!

Moin,

die in der Apotheke sollen sich mal nicht so anstellen. Wie das Rezept ausgefüllt ist, ist am Ende total egal. Hauptsache es ist ein Stempel (inkl. LANR bzw. KV-Nr.) und eine Unterschrift drauf. Ob alles andere nun handschriftlich ist, oder nicht, das ist egal...

Viele Grüße

Winherby 26.03.2013, 10:09

.........zumal das Budget des Hausarztes unnötig belastet würde.

0

Was möchtest Du wissen?