Plica mediopatellaris-Operation?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da mein Sohn (15 Jahre) das gleiche Problem hat, würde mich interessierten, ob Du Dich für eine OP entscheidest und welche Erfahrung Du damit machst. Mein Sohn ist sehr sportlich und spielt seit vielen Jahren u.,a. Fußball, seit einem Jahr unter Dauerschmerzen und mit Bandagen. Jetzt pausiert er erst einmal seit einigen Wochen, ohne dass die Schmerzen weniger werden. Der Orthopäde rät in diesem Alter von einer Op ab, da sich durch das Wachstum noch eine Verbesserung er Situaltion ergeben kann., es sich quasi rauswächst.

Die Mama

Liebe/r Gast,

das Schreiben von Antworten sollte sich darauf konzentrieren, dem Fragesteller mit seinem ganz persönlichen Problem weiter zu helfen. Die Chancen, auf so eine eingeschobene Frage direkt eine Antwort zu erhalten, ist auf diesem Weg äußerst gering. Gern kannst Du eine eigene Frage eröffnen, damit die Community sich speziell Deiner Suche nach Rat widmen kann. Dazu musst Du Dir nur einen Account zulegen. Das ist kostenlos und geht unter "Registrieren".

Viele Grüße,

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Ich habe mich für eine Operation entschieden, da ich sonst in 5 Jahren starke Arthrosen gehabt hätte und später ein neues Knie gebraucht hätte. Also wäre eine OP doch besser ;-). Da ich auch einen mobilen und gerissenen Innenmeniskus hatte (mobil heißt, er war nicht am Band dran) musste dieser befestigt werden und nun laufe ich noch mit einer Beinorthese rum (die OP war vor 4 Wochen und wurde 24h- ambulant durchgeführt, aber ich glaube nur wegen des Meniskuses). Ich habe kaum noch Schmerzen, und die Schmerzen, die ich noch habe, strahlen vom Meniskus aus.

Wenn Dein/Ihr Sohn eine Plica hat, fördert eigentlich eine Bandage die Schmerzen nur, weswegen ich gerAade etwas verwundert bin. (Ich hatte anfangs auch eine Bandage, das war aber richtig unangenehm). Meine Plica war eine Doppelte Plica, die sich bis zum Kreuzband erstreckte, was zeigt, dass man sie aufgrund der Größe wirklich wegmachen musste... Eventuell hat er keine so große, bzw. ist sein Wachstum ja warscheinlich mit 15 auch noch nicht ganz abgeschlossen. Da würde ich mein Kind auch noch nicht operieren lassen, aber spätestens mit 18,19 kann man das ja dann machen lassen... Mein Tipp ist auf jeden Fall die Bandage weg zu lassen und eventuell Phlogenzym einzunehmen. Das ist ein homöopatiscshes Mittel, das entzündungshemmend wirkt. Das habe ich auch genommen wenn ich gerade viel Sport gemacht habe, da mein Knie ja dauernd entzündet war. (vor allem wegen der Schiene)

Liebe Grüße

0

Was möchtest Du wissen?