PERIODE nach MAGERSUCHT- ich war vor 2 Jahren stark Magersüchtig Doch seit 1 Jahr halte ich ein gutes Gewicht (Bmi 21,5 :O) Doch ich bekomme meine Periode?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist eigentlich ein gutes Zeichen und bedeutet, dass dein Körper wieder am Weg der Besserung ist. Eine Bekannte von mir war lange Zeit stark magersüchtig und konnte danach nicht mehr schwanger werden. Du kannst also eigentlich von Glück sprechen, dass sich dein Körper wieder einpendelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

Ich denke das liegt sehr daran wie dein Körper die Magersucht vertragen hat. Du wirst deine Periode bekommen nur wann das ist eine andere Frage. Der Körper ist dazu in der Lage sich selbst zu regenerieren. Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist man viel zu dünn, dann stellt der Körper allen Luxus nach und nach ein, weil er sich den einfach "nicht leisten" kann. Wie lange dein Körper braucht, um da (wieder) Normalität hineinzubringen, hängt auch von deinem Alter ab und wie lange du viel zu dünn gewesen bist. 

Warst du zu Beginn deiner Magersucht sehr jung, hatten sich Gebärmutter und Eierstöcke vielleicht noch gar nicht voll entwickelt. Es kann dann sein, dass es eine Weile braucht, damit du zunächst "innerlich nachreifen" kannst.

Es braucht auch eine gewisse zeit, bis der Körper die nötigen Hormone dafür wieder herzustellen beginnt, sozusagen "den Winterschlaf" beendet.

Vorhersagen kann man da so gut wie nichts. Höchstens ein Hormontest könnte da eine genauere  Antwort geben. Den kann ein Gynäkologe machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch schön, dass du deine Periode bekommst. :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?