Olivenöl zu stark erhitzt und Bratgut dann gegessen. Ist das schädlich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Olivenöl ist eines der Oele, die Hitze am besten vertragen, nicht oder wenig Acrolein bilden und auch nicht gefährlich werden durchs Erhitzen. Es kommt auch ein wenig drauf an was für ein Olivenöl. Leider wird darüber viel Mist geschrieben im Internet. Jedenfalls, wenn das gut schmeckte und du nur kurz Rauch eingeatmet und in die Augen bekommen hat, brauchst du wirklich keine Angst zu haben.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Ich habe nämlich auch gelesen, dass es drauf ankommt was für ein Olivenöl. Ich hatte natives Olivenöl extra und habe danach gelesen, dass das nicht so hitzestabil ist. Raffiniertes Olivenöl hingegen schon. Und ich bin mir auch nicht sicher, ob es gefiltert ist oder nicht. Ungefiltertes soll man wohl eigentlich gar nicht zum Braten, Backen etc. nehmen 🙈 war aber auch erstaunt, dass es noch so gut schmeckte. Vielleicht ein ganz bisschen rauchig, aber nicht verbrannt.

1

Hallo Naddelchen,

Tja, ist schon fast 1 Jahr alt Deine Frage, aber ich wollte Dir noch eine "korrekte" Antwort schreiben:

Olivenöl sollte nur bis 180 Grad erhitzt werden, und der sogenannte Rauchpunkt, liegt eigentlich bei 210 Grad, wo das Öl richtig "verbrennt". Dabei entsteht Acrolein, Transfette und diverse andere schädliche Stoffe.

Eventuell war Dein Backofen etwas heißer als 200 Grad, oder das Öl war etwas empfindlicher .... denn der Gestank und das Brennen ist ein eindeutiges Zeichen, dass das Öl verbrannt ist....

Aber halb so wild, weil es ja nur kleine Mengen an Olivenöl waren, die verbrannt sind. 😉

Ist mir aber auch mal passiert, da hatte ich Kartoffelpuffer angebraten, die Pfanne auf höchster Stufe, bis die Puffer fertig waren. Und dann hatte ich den Herd aus gestellt und die leere Pfanne mit dem restlichen Öl wieder auf die Herdplatte abgestellt. Die Resthitze hat dann wohl gereicht um es über 210 Grad zu erhitzen, weil plötzlich stank es in der Küche.... 😉

Nein, du brauchst keine Angst haben :) alles gut!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke :) ich mache mir nur Sorgen, weil der Rauch echt in den Augen gebrannt hat und das Öl ja schon ganz schön lange im Backofen war und es halt Olivenöl war 🙈

0
@Naddelchen

Ja hatte ich auch schon. Ist alles für einen Tag ein wenig gereizt, danach wird es aber wieder besser :)

0
@Melanieschoerr

Okay. Danke 😊 ich frage mich im Nachhinein einfach, warum ich das Backpapier nicht weggeschmissen habe und ein neues genommen habe, statt den Teig darauf zu kippen und es dann zu essen 🙄

0
@Naddelchen

Im Eifer des Gefechts. Wir sind nur Menschen. Stress dich nicht, beim nächsten mal weißt du es besser :)

0

Was möchtest Du wissen?