Masturbieren wenn man Hämorrhoiden hat?

2 Antworten

Ich denke mal, dass das eine mit dem anderen nichts zu tun hat. Hämorrhiden kommen eher durch Verstopfung, Darmdruck und harten Stuhlgang. Wenn du noch Schmerzen hast, solltest du die Salbe noch weiter nehmen.

Wenn du dein Gesäßmuskel anspannen musst und es dir weh tut, dann lasse es.

Knubbel aus dem After - Keine Schmerzen

Hallo .. hab vor 2 Tagen bemerkt das ich beim Stuhlgang ein weichen kleinen Knubbel am After habe .. der kommt raus und geht nacher wieder rein. Heute war er immer noch da und seit heute juckt es auch ein wenig ( Kann auch eingebildet sein) ?! Ich habe aber keine Schmerzen Nässen oder sonst was .. bluten tuts auch nicht! Hab schon im internet geguckt - Hämorrhiden Analtrhombose usw. aber irgendwie passt es alles nicht so wirklich. War vor 1 Woche im Urlaub und hatte kurze Zeit ne Verstopfung oder so und das Geschäft kam halt nur mit viel pressen raus .. kanns daran liegen ? Und was mich am meisten Wundert .. hatte seit 3 Jahren bestimmt oft leichtes Bluten beim Geschäft .. seit die Verstopfung vorbei ist .. ist das Bluten auch weg - hatte mir dabei halt nie was gedacht, aber jetzt wo der Knubbel da ist ^^ Keine Ahnung aber hat das alles nen Zusammenhang ? Bin auch gerade mal 15 Männlich, zwar ist z.B. Hämorrhiden möglich aber sehr unwahrscheinlich in meinem Alter oder nicht ? Soll ich noch was abwarten oder zum Arzt ? Oder ne Salbe kaufen ?

...zur Frage

Schwarze Pünktchen am Penis + Schwellung Vorhaut

Hallo!

Es haben sich bei mir innerhalb von ein paar Tagen so schwarze kleine Pünktchen gebildet. Ich dachte zuerst das wären einfach nur entzündete Talgdrüsen und das geht mit einer Salbe weg, aber falsch. Es hatte Anfangs, als es noch nicht so ausgeprägt war deutlich gejuckt und bei berührung sehr gebrannt, jetzt wo es mehr sind, tut es weniger weh (was für mich irgendwie wenig Sinn macht). Anfangs waren es 3-4 Pünktchen und ich dachte das wird schon wieder weggehen, mittlerweile hat es sich stark vermehrt (um die 20) sie sind aber ziemlich klein, zwischen 0,1 - 1mm.

Die Farbe ist eigentlich ziemlich die Farbe von Schorf und so fühlt es sich auch an wenn ich drüber gehe.

Zudem ist ca. 1/8 der Vorhaut angeschwollen (rechte Seite), was nicht direkt wehtut, selbst wenn ich sie zurückziehe, geht es noch schmerzfrei.

Wenn ich nun meinen Penis kräftiger anfasse, brennen diese Stellen, aber auch nicht so stark das es unangenehm ist.

Ich bin 16 Jahre alt, pflege mich, ich schmiere nichts auf meinen Penis, hatte noch kein Geschlechtsverkehr, das Duschgel wird es nicht sein und ich masturbiere auch nicht überaus viel.

...zur Frage

Schmerzen im After-Bereich! Hilfe!

Hey zusammen!

Erstmal zu mir: Männlich, 14. Also, mein Problem...

Ich habe seit gestern starke Schmerzen am Po. Ich kann kaum sitzen oder gar normal laufen... am wohlsten fühle ich mich grad beim liegen. Jedenfalls hatte ich bereits mal Beschwerden wegen öfters Blut und schmierigem Gefühl im Po. Mir wurde eine Salbe namens 'Lotricomb' verschrieben. Die tat ich 2x täglich drauf, alles super... irgendwann erfuhr ich dann von meinem Arzt, dass die Salbe keine Dauer-Lösung ist, sondern nur zeitweise was bringt. Also habe ich aufgehört, die Salbe draufzutun... seit so 3-6 Tagen. Nun ja, jetzt ist es VIEL schlimmer, als es VOR der Salbe war: Mein Po ist voller Blut und schmiert total, wenn ich versuche, abzuputzen (Toilettenpapier mit Wasser), brennt der Hintern wie eine Wunde. Das tat bisher so höllisch weh, dass ich mich schon davor fürchte. Ich habe gerade ein derb unwohles Gefühl, ich musste beim Zeitungen austragen gestern absagen und morgen hab' ich Schule... die möchte ich nicht verpassen!

Noch mehr zum Po: Ich kann kaum laufen, sitzen oder gar richtig liegen. Ich liege im Moment, dabei wird's wohl auch erstmal bleiben...

Bitte helft mir!! :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?