Kieferentzündung/Zahnschmerzen, was kann ich noch tun?

5 Antworten

Hallo!

Gute Besserung erstmals!

Hat der Zahnarzt noch irgendwas gesagt? Also das deine Wurzel entzündet ist?

Denn das ist auch oft der Grund für die starken Schmerzen. Ich finde es gut dass der andere Zahnarzt vorerst ein Medikament reingelegt hat. Das ist gut so. Denn es gibt auch Zahnärzte die das nicht machen und gleich die Wurzelkanalbehandlung durchziehen wollen, trotz der Schmerzen. Wenn die Wurzel stark entzündet ist, kann es auch sein dass du während der Behandlung die Schmerzen hast, da die Spritze nicht so gut wirkt bei einer Entzündung.

Mit Hausmitteln kenne ich mich leider nicht so gut aus, dewegen kann ich dir nur empfehlen Schmerzmedikamente zu nehmen und dann in dem Fall heute auch gleich zum Zahnarzt zu gehen. Wenn du dir unsicher bist wegen deinen Kieferschmerzen, sprich das auf jeden Fall an.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Salviathymol hilft gegen viele Schmerzen im Mundbereich, einreiben oder gurgeln.

Kamillentee kochen, den abkühlen lassen und dann damit deinen Mund spülen.

Zahnschmerzen nach Zahnreinigung unter der Krone?

Direkt nach der Zahnreinigung hatte ich keine Probleme erst am zweiten Tag bekam ich Schmerzen unter einer Krone im Unterkiefer, die nicht mehr weggehen und mittlerweile bis ins Ohr hochziehen. Gestern war ich beim Zahnarzt. Der sagte eigentlich habe er keine Zeit, aber wenn ich es nicht aushalte würde er halt die Krone zerstören eine Wurzelbehandlung machen und den Nerv stilllegen. Alternativ könnte er mit einer Paste versuchen die Ränder um die Krone zu verschließen. Hab mich natürlich für die Alternative entschieden. Und jetzt liege ich da und habe immer noch Zahn und vor allem auch Ohrenschmerzen. Hab ein paar Voltaren eingenommen und hoffe auf Besserung Oder wird das ohne Zahnarzt nichts ???

...zur Frage

Gibt es Notfallzement für Loch im Zahn?

Mir ist eine Plombe im Zahn herausgefallen und ich habe die nächsten 3 Wochen keine Zeit um zu meinem Zahnarzt zu gehen. Gibt es eine Möglichkeit meinen Zahn für kurze Zeit mit so einer art Zement oder ähnlichen zu verschließen ?

...zur Frage

Geht die Schwellung mit EM Antibiotika weg?

Hallo ihr lieben... Also ich habe seit 2 tagen Zahnschmerzen gehabt und gestern morgen gesehen das ich eine dicke backe habe..Natürlich bin ich direkt zum Zahnarzt gegangen. Sie meinte das ich eine Entzündung ganz tief an der Wurzel habe und das der Zahn raus müsste.. Dafür soll ich zum kieferchirugen. Nächste Woche habe ich auch direkt einen Termin bekommen und der Zahn wird entfernt. Jetzt zu meiner Frage. Die Zahnärztin gestern hat den Zahn aufgebohrt und sauber gemacht und dann übergangsweise sowas wie Watte reingesteckt wo auch ein Medikament dran war. Dann habe ich noch Antibiotika bekommen ( Clinda-Saar 600mg ) ... Was kann ich gegen meine dicke backe tun? Geht die weg durch das Antibiotika oder muss ich bis das der Zahn entfernt wird damit rumlaufen ? 😓😷 kühlen mache ich auch so weit es geht .

LG Denise

Vllt hatte oder hat jemand das selbe Problem.

...zur Frage

zähnschmerzen und geschwollene schmerzende Lymphknoten

hallo, ich habe seit einigen tagen einen schmerzenden zahn, doch der schmerz war nicht so stark, dass ich zum Zahnarzt bin. nun sind meine Lymphknoten unter dem kiefer angeschwollen und schmerzen mächtig. kommen das von dem schmerzenden zahn und wohin sollte ich mich wenden zahnarzt oder allgemein Mediziner?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?