Kann man ein Antibiotikum für Blasenentzündung auf Vorrat bekommen?

3 Antworten

Das geht nicht. Antibiotika kann nur akut verordnet werden, nicht auf VErdacht und nicht aus Sicherheitsgründen. Wenn du eine Blasenentzündung hast, musst du jedesmal aufs neue zum Arzt gehen. Die Frage stellt sich mir nur, warum du jedes Mal antibiotika nehmen musst. Wenn du so oft Blasenentzündung hast, wäre es doch sinnvoll, den Ursachen auf den Grund zu gehen und auch nach anderen Behandlungsmöglichkeiten Ausschau zu halten.

Hallo Salmonella2012! Das halte ich in der Tat für völlig sinnlos, und vom Arzt eigentlich auch übermäßig bequem und oberflächlich Kein Wunder, dass so die Antibiotika-Resistenzen immer schlimmer werden!!! Die hochwirksamen AB sollten nie ohne eine gezielte Diagnostik verschrieben werden!!!

Versuchen Sie bei Ihrem nächsten Infekt doch mal "Cistus-incanus-Infektabwehr-Kapseln" (PZN 7303726). Die wirken gegen Bakterien und auch Viren. Anfangs 3x3 Kps. täglich, nach Besserung weniger. Ich habe damit seit vielen Jahren beste Erfahrungen gemacht, allerdings meist bei Atemwegsinfekten. Aber ich bin ziemlich sicher, dass diese Kapseln auch gegen andere Bakterien wirksam sind!!! Mein AB-Verbrauch ist seitdem jedenfalls ganz drastisch gesunken!! Einen Versuch wäre es ja sicher mal wert!?! Am günstigsten bekommen Sie die in der Aponeo-Apotheke im Internet. Ein Vorrat hiervon in der Hausapotheke ist ganz sicher die bessere Alternative!

Gute Besserung wünscht walesca

Hallo,

normalerweise machen die das nicht. Ich hatte aber mal eine zeit lang sehr regelmäßig eine Blasenentzündung und bin dann in den Urlaub gefahren, da haben sie es mir auf Vorrat ausnahmsweise mitgegeben.

Was möchtest Du wissen?