Antibiotika Nopil forte absetzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zwischen " ein Medikament tut mir nicht gut " und einer Medikamentenunverträglichkeit durch die ein Patient gezwungen wird ein Medikament sofort abzusetzen, besteht ein riesengroßer Unterschied !

Da Du die Schwere der Unverträglichkeit nicht erwähnst, möchte man davon ausgehen, dass Du erst mit Deinem Arzt Rücksprache nehmen solltest, bevor Du das Medikament absetzt !

Wenn dir das Antibiotikum nicht bekommt, solltest du es mit dem Arzt besprechen, um eventuell ein Anderes zu bekommen.

Einfach das aktuelle Absetzen, solltest du nicht ohne der Zustimmung deines Arztes machen, denn es könnten Resistenzen auftreten.

Es tut Ihnen nicht gut? --> Weiter einnehmen!

Sie haben extremste Nebenwirkungen? --> Mit dem beh. Arzt Rücksprache halten.

Was möchtest Du wissen?