Ist Waldmeister gesundheitsschädlich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Walsmeisterbrause wird sicherlich nur noch chemisch hergestellt.

Die ursprüngliche Pflanze enthält Cumarin, welches durch Zerreiben entsteht. Cumarin kann in hoher Dosis Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit auslösen. Für Lebensmittel ist daher eine Höchstmenge von zwei Gramm Cumarin pro Kilogramm gesetzlich festgelegt. Hiervon ausgenommen sind Bonbons und alkoholische Getränke mit einer Obergrenze von 10 und Kaugummis mit 50 Milligramm Cumarin pro Kilogramm. (siehe: http://tinyurl.com/waldmeister)

Tolle Antwort !

0

Waldmeister enthält Cumarin. Cumarin verhindert die Blutgerinnung und sollte aus diesem Grund nicht in UNMENGEN konsumiert werden. Ich kann dir nicht genau sagen, ab welcher Menge/Dosis Waldmeister gefährlich werden könnte, aber ich denke, dass du eine große Menge trinken müsstest, um deine Gesundheit zu gefähreden. Auf der Flasche des Getränkes müsste auf die Gefahr hingewesen werden. Ich konsumiere so gut wie kein Waldmeister, aber ich habe gelesen, dass Waldmeister in größeren Mengen Kopfschmerzen verursachen kann.

Was möchtest Du wissen?