ich bin schwanger soll ich es den man den ich kennengelernt habe sagen des icch schwanger bin

5 Antworten

Hallo! Ich würde erst warten, bis ihr euch besser kennt , um überhaupt zu wissen, ob mehr daraus wird oder eine Freundschaft oder ob vielleicht gar nichts daraus wird, in dem Fall geht es ihn ja dann nichts an. Ich würde mich erst ein paar mal mit ihm treffen zum Kennenlernen und dann siehst du, ob es sich ergibt.

Sags ihm lieber gleich. Bald sieht man es eh. Oder dachtest Du etwa daran, ihn damit zu "überraschen"? Lass das besser...

auf jeden fall gleich sagen. dann merkst du auch, wie ernst er es mit dir meint. es zu verschweigen, wäre unfair ihm gegenüber. auch für dich und das baby ist eine geheimnistuerei eher belastend. nur mut und alles gute!

Wenn du mit diesem Mann eine Beziehung eingehen möchtest, ist es besser, du sagt ihm die Wahrheit. Für einen lockeren Flirt brauchst du ihm nichts zu erzählen, aber wenn es ernst werden sollte, ist er sicherlich gekränkt, wenn du ihm so etwas wichtiges verschweigst. Und es ist auch keine gute Basis für eine Beziehung, wenn man gleich zu Anfang Geheimnisse hat.

Was ist denn mit dem leiblichen Vater? Weiss der von Deiner Schwangerschaft? Da Du noch sehr jung bist und so eine Schwangerschaft, gerade wenn man in keiner festen Beziehung ist, viele Probleme aufwirft, hat Waldino nicht unrecht und Du solltest Dir Hilfe suchen. Sich jetzt übereilt in die nächstbeste Beziehung zu stürzen, nur um einen Vater für das Baby zu haben ist absolut verkehrt. Die Beziehung würde nicht sehr lange halten. Und zu Deinem Mutterdasein gesellt sich noch Liebeskummer. Hast Du Unterstützung durch Deine Eltern und Familie? Du brauchst echt Beistand, lass Dir helfen! Alles Liebe für dich und Dein Baby!

Was möchtest Du wissen?