Hilfeeee sind das hämorrhoiden?

2 Antworten

Leichte Hämorrhoiden sind möglich. Innere Hämorrhoiden.

Sie können sich durch Blutstauungen massiv vergrößern und sacken dann aus. Dies führt zu vielfältigen Beschwerden. Das häufigste Symptom sind hellrote Blutauflagerungen auf dem Stuhl. Daher hat das Krankheitsbild auch seinen Namen: Hämorrhoiden leiten sich vom altgriechischen Wort haimorrhois ab, das übersetzt Blutfluss bedeutet.

Es ist eigentlich nichts schlimmes. Du solltest allerdings deine Ernährung umstellen damit sowas eben nicht passiert oder gar schlimmer wird. Hämorrhoiden können sich entzünden und zu noch mehr Problemen führen. Ein Freund von mir hat heftige Hämorrhoiden gehabt uns die hat er in Griff bekommen mit einer Ernährungsumstellung. Dadurch sind die Entzündung bzw Reize im Enddarm zurückgegangen und somit auch die Hämorrhoiden.

Danke für die Antwort. Kann man anhand des Fotos feststellen ob das Hämorrhoiden sind? So sieht man after aus wenn ich leicht presse, da kommen diese polster zum Vorschein in der Farbe dunkel rot/lila. Wenn ich noch fester Presse sind sie noch größer.

0
@Klopapier

Sah sogar bei mir schon mal schlimmer aus. Habe allerdings auch ein gereizten Darm durch Jahrelang Toxine usw. Nehme nichts mehr ein an Pillen aber da ich bzgl Ernährung auch nicht alles vertrage muss ich streng auf meine Ernährung achten.

1

Hämorrhoiden hat jeder, sonst können diese Venen keine Probleme machen. Nehme eine Hamamelis-Salbe. Es sind wahhrscheinlich innere Hämorrhoiden, die man noch mit Hamamelis-Salbe behandeln kann. Geht es nicht weg, gehe bitte zum Arzt. Du kannst nach der rezeptfreien Hämorrhoiden-Salbe auch Hametum 100g nehmen. Aber die haben keinen Anal-Dehner bei liegen.

Also anhand des Fotos sieht das nicht nach Hämorrhoiden aus?

1
@Klopapier

Die sehen etwas gereizt aus. Ja. Aber wenn in 2 Wochen die Hamamelis-Salbe nicht geholfen hat, gehe bitte zu einem Arzt, damit es nicht schlimmer wird und eine Rückbildung nicht mehr möglich ist. Bitte habe etwas Geduld.

0
@kllaura

So sieht es aus wenn ich leicht presse, wenn ich noch mehr Presse werden die polster noch größer und fühlen sich relativ weich an, wie kleine Luftballons. Farbe ist dunkelrot/lila..wie auf dem Foto

1
@Klopapier

Ja, Hämorrhoiden sind Venen. Sie können nach innen wachsen und nach außen gehen. Zäpfchen oder/und Salbe aus Hamamelis wird dir helfen, da es auch die Durchblutung fördert. Reicht es nicht, gehe bitte zum Arzt.

1
@kllaura

Jedoch hatte ich auch ein wenig weißen schleim auf dem Stuhl. Kommt das auch von Hämorrhoiden?

1
@Klopapier

Gehe bitte sofort zum Arzt. Das könnte eine Divertikulitis sein. Im höheren Bereich hat man eher schwarzes Blut, im unteren Bereich eher helles Blut und ebenfalls mit Schleim.

0
@kllaura

Also Hämorrhoiden verursachen keinen schleim?

1
@Klopapier

Eher weniger. Wo soll dann der Schleim herkommen? Das was Schleim bildet, ist eigentlich der Darm. Eine proktologischer Blick wäre nicht schlecht.

1
@kllaura

Habe ganz oft gelesen das auch Hämorrhoiden schleim produzieren, daher auch oft Schleimabsonderungen in der Unterwäsche

1
@Klopapier

Aber werde auf alle Fälle zum Arzt gehen :-)

1
@Klopapier

Das kann sein, dass Hömorrhoiden nässen. Aber richtig Schleim kommt eigentlich vom Darm. Lasse es bitte untersuchen. Ich wünsche dir, dass es die unangenehmen Hamorrhoiden nur sind. Divertikulitis bildet zum frischen Blut noch Schleim dabei. Das ist zwar schwerwiegender aber immernoch harmlos. Aber das sollte vom Arzt behandelt werden.

1
@kllaura

Ja ich hoffe es..

Habe totale Angst vor darmkrebs

1
@Klopapier

Dann hättest du schwarzen Stuhl. Habe davor erst mal keine Angst. Der Krebs hat mehr Leute in die Psychiatrie gebracht, als dass die Leute Krebs hatten. Ich habe aber meinen Vater nochmal gefragt, also bei Frischblut hast du entweder Hämorrhoiden oder Divertikel. Gehe bitte zum Arzt, damit dir gezielt geholfen werden kann. Und habe bitte keine Angst.

0
@kllaura

War heute beim Arzt. Die Ärtzin hat eine rektale Tast Untersuchen durchgeführt und eine raue stelle entdeckt. Sie meinte quasi "das war etwas, das sich zurück gebildet hat"

1
@Klopapier

Also beruhige dich. Es ist nur die Qual bis es abgeheilt ist. Krebs würde sich nicht so zurückbilden. Habe bitte etwas Geduld. Es ist unangenehm. Aber es wird wieder. Etwas angenehmer, nehme Hamamelis Salbe mit Analdehner. Ist es aufgebraucht auch Hametum Wund-und Heilsalbe 100g und wechsele den Analdehner.

0
@kllaura

Ja ich frage mich nur was an dieser "rauen Stelle" gewesen sein kann. Die Ärztin konnte das auch nicht beantworten..hoffe das diese stelle nicht wieder blutet. Und ach ja, sie hat mir zu einer kompletten Ernährungsumstellung geraten..

1
@Klopapier

Analfissuren können das sein, die noch nicht richtig verheilt sind. Darum mildere es etwas ab mit Hamamelis-Salbe.

0
@kllaura

Aber anafissuren sondern keinen schleim ab oder? Und sind soweit wie ich es weiß mit ziemlichen Schmerzen verbunden, die ich nicht hatte..

0
@Klopapier

oft wird die von den Hämorrhoiden gebildete Nässe als Schleim gesehen.

0
@kllaura

Ja aber laut der ärtzin habe keine Hämorrhoiden oder keine mehr

0
@Klopapier

Hämorrhoiden hat jeder. Es geht nur um entzündete. Und das ist bei dir schon zurück gegangen aber noch fühlbar. Aber wenn es dich beruhigt, ich habe deine Frage meinem Vater vorgelegt Der Herr Doktor Proktologe ist der Auffassung, dass du keine Angst haben musst vor Krebs. Mein Vater ist Proktologe, also Facharzt.

0
@kllaura

Das ist lieb, danke. Kann es sein das es erneut blutet?

1
@Klopapier

Ja, das ist ja nur eine sehr dünne Haut. Diese ist zwar bei Erwachsenen wegen Schmerzen her unempfindlicher, aber Kinder merken es deutlicher. Bei einem Kleinkind die Zäpfchen, nicht nur dass in die Intimsphäre beim Kind eingegriffen wird, es kann dem Kind auch unangenehm brennen. Im späteren Kindesalter und Erwachsenenalter bleibt die Haut sehr empfindlich aber schmerzt nicht mehr so stark. Bei den Hämorrhoiden reicht schon ein komplettes Körnchen vom Vollkornbrot aus, dass es wieder blutet. Ich befasse mich damit, da ich als Ärztin in die Richtung meines Vaters will. Mein Ziel ist es, anderen Leuten zu helfen, auch wenn es gar nicht mit dem gesundheitlichen Problem eigentlich zu tun hat. Mein heutiger Vater hat vor 4 Jahren mir das Leben gerettet, nicht weil er mich behandelt hat, sondern weil er andere Sachen entdeckt hatte.

0
@kllaura

Vielen Dank für die tollen Antworten, Sie konnten mich sehr beruhigen.

0

Was möchtest Du wissen?