Hallux Valgus - wann ist eine OP ratsam? Foto hinzugefügt...

Hallux - (Operation, Hallux valgus)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Abend,

bei der deutlich sichtbaren Fehlstellung in Kombination mit den von Ihnen beschriebenen Symptomen ist eine Operation zumindest am linken Fuß sicherlich empfehlenswert. Es eilt natürlich nicht, aber um eine Operation werden Sie ohnehin auf Dauer kaum herum kommen - warum sich also quälen. Die Zeiten, dass man so lange warten soll, bis es nicht mehr geht, sind lange vorbei. Oft gilt: Je früher operiert wird, desto besser für das Gelenk. Vor Schmerzen braucht man bei vernünftiger Therapie heute ebenfalls keine Ängste mehr zu haben. Die Taubheitsgefühle entstehen übrigens typischerweise dadurch, dass genau in diesem Bereich ein kleiner Hautnerv läuft, der nun wegen des ständigen Drucks gereizt reagiert. Lassen Sie sich am besten bei Gelegenheit einmal von einem Fußchirurgen beraten, auch anhand von Röntgenaufnahmen wird man Ihnen genauere Empfehlungen geben können.

Viele Grüße

Adrian Wiethoff

Düsseldorf

Natürlich kann man schon operieren, ich würde mal zum Orthopäden gehen, was trägst du für Schuhe, wenn sie vorne zu eng sind und vielleicht auch Hy Hells sind dann ist es fast normal, dass man so einen Ballen bekommt. Vielleicht kann man es noch konventionell behandeln.

2

Ich trage nie high heels.... das wundert mich ja auch. Ich trage aber leider sehr oft Chucks... in letzter Zeit nicht mehr, da sie mir wirklich weh tun... bin wohl selbst Schuld, weil ich nie wirklich Wert auf hochwertige Schuhe gelegt habe.

0

Du musst etwas für deine Füße tun, eine OP wäre für mich nur in Betracht zu ziehen, wenn alles andere nichts hilft. Die Füße werden von uns viel zu stiefmütterlich behandelt und wir bemerken sie erst, wenn sie schmerzen und uns Schwierigkeiten bereiten. Mach mal regelmäßig Fußgymnastik. www.gesundheitsfrage.net/tipp/gesunde-fuesse Außerdem lerne im Fersensitz mindestens 3 Minuten zu sitzen und wenn das gut geht, öffne die Beine und setze dich vorsichtig dazwischen, bis auf einige Minuten ausdehnen. Stelle die Zehen an und setze dich auf die Fersen, solange du es aushältst, dann wieder Fersensitz und die Knie hochheben. Mache das täglich und deine Füße werden bald besser aussehen.

Wer hat sich auch in meinem Alter sich den Hallux Zeh operieren lassen?

Ich habe mir gestern einen Termin zur Hallux Valgus OP geben lassen und bin nun schon sehr gespannt, wie mein Fuß anschließend aussieht, bzw. ob ich wieder in normale Schuhe passe. Ich bin 25 und mich würde jetzt interessieren, ob sich einer von euch in meinem Alter (oder natülich etwas älter/ jünger) dieser OP unterzogen hat. Der Orthopäde und der Fußchirurg waren da etwas gespaltener Meinung. Der Orthopäde meinte, ich solle mir das gut überlegen, das kann wieder kommen und der Chirurg meinte, gerade weil ich noch so jung bin, sollte ich das jetzt machen lassen, bevor der Fuß vollständig verformt ist. Ich bin jetzt eigentlich ganz froh, das der Termin steht, weil ich dann nächsten Sommer endlich wieder in meine Inliner passe (und das sind im allgemeinen ja keine ganz schmalen Schuhe)!

Wer kann mir von seinen Erfahrungen berichten?

...zur Frage

Hallux Valgus - OP ohne Beschwerden?

Ich habe nun oft genug gelesen, dass ein Hallux Valgus von alleine nicht mehr weg geht. Ich hatte oft Probleme damit, war dann beim Orthopäden und nachdem er die Füße geröngt hat, hat er es ausgemessen und es wäre wohl in dem Bereich, wo man es operieren sollte/kann. Er sagte mir, es muss nicht gleich morgen sein sondern der Zeitpunkt muss passen da es eine längere Heilungszeit fordert. Dieses Gespräch ist nun fast 1,5 Jahre her und mein Hallux macht keine sonderlich großen Beschwerden mehr. Einzig ist es eben nicht so schön anzuschauen. Sollte ich nun doch diese OP langsam angehen oder noch warten bis ich erneut Beschwerden bekomme? Wird der Hallux schlimmer auch wenn ich keine Beschwerden verspüre? Ich bin zudem auch noch "recht jung". Einzig was ich seit den ersten Beschwerden habe ist, dass der Knöchel außen am großen Zeh taub ist, also wenn ich mit dem Fingernagel daran karte verspüre ich das nur ganz stumpf und nicht so wie an anderen Stellen.

Vielleicht sind hier ja welche mit Op Erfahrung und können mir weiter helfen. :) So eine OP macht man ja ungern freiwillig.

Danke schonmal....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?