großes Blutbild, werte zu hoch/ zu niedrig, Zytomegalie vorhanden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gibt es aktuell Beschwerden? 

Wenn nicht, dann nicht auf die vereinzelt geringen Veränderungen versteifen und nicht jede Veränderung besorgt sehen.

Leukozyten, Blutsenkung und CRP sind unauffällig, was eine aktive Infektion/Entzündung ausschließt. 

Auch sonst würde ich mir bei diesem Befund nicht den Kopf zerbrechen. Genießen Sie das schöne Wetter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?