Frage von Kamiwolf12, 39

Gelber Stuhl. Durch Schonkost bei Gastritis?

Hallo. Ich habe seit letzter Woche eine Magenschleimhautentzündung (Sodbrennen, Magenbrennen, Übelkeit). Seitdem nehme ich Omeprazol und ernähre mich von Weißbrot und Milchhörnchen (Minibutterhörnchen), weil dies leicht verdaulich ist. Nun habe ich seitdem auch gelben Stuhlgang, der etwas weicher ist (noch kein Durchfall). Kann das mit der Ernährung zusammen hängen? Im Internet lese ich "bei Übelkeit und Oberbauchschmerzen sofort zum Arzt" weil das mit Leber und Galle zusammen hängen kann, aber ich hab die Beschwerden ja durch die Gastritis.

Zusatz: ich bin 19, weiblich, 174cm groß und wiege ~68kg

Antwort
von Winherby, 26

Diese Butterhörnchen enthalten, der Name lässt es erahnen, sehr viel Fett. Das Fett färbt den Kot gelblich und verdünnt seine Konsistenz, bes. in Verbindung mit vermindertem Gallefluss. VG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community