Ganz plötzlich starken Drang nach Stuhlgang - was kann ich machen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An sich ist regelmäßiger Stuhldrang ja was Gutes (habe gerade eine Frage beantwortet, wo es weniger gut klappt). Aber dass Du zu den "unmöglichsten" Zeiten diesen Drang bekommst, lässt sich vielleicht durch fest verankerte Termine zum Stuhlgang vermeiden. Hast Du vielleicht besondere "Auslöser" bemerkt? Also ich z. B. kann das durch Einnahme des Frühstücks oder wenigstens einer Tasse Kaffee auf nüchternen Magen gut steuern. Beim anderen ists eher die erste Zigarette des Tages.

Ob es an Deiner Ernährung liegt, ist schwer zu sagen. Offenbar isst Du recht ballaststoffreich. Das solltest Du dann auch beibehalten.

Hmm, finde ich aber schwer umzusetzen mit den festen Zeiten

0

Was möchtest Du wissen?